mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Elektor EMV Schnüffler - Smog hörbar machen


Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektor Juni/2005

Eine einfache Schaltung - Vorverstärker mit 3 Transistoren ---

geht auch ganz gut, nur wenn man eine Spule anschließt, gibt es ein 
rhythmisches Knacken und wenn kein Störfeld da ist, rauscht das Ganze.

Hat jemand bessere Schaltungen - möchte die elektrischen Felder hören.

Danke ...

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> - möchte die elektrischen Felder hören.
Mein Radio kann das... ;-)

Du mußt dir bewusst sein, dass du einen weiten Frequenzbereich von 
100kHz - zig 100MHz in den kleinen Audiofrequenzbereich (20Hz - 15kHz) 
abbilden willst. Das wird so ohne weiteres nicht sinnvoll möglich sein.

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke,

im MW-Bereich kann man "schöne" Töne hören, wenn ich z.B. in die Nähe 
eines TFT-Monitores komme.

Ich dachte an eine einfache Schaltung mit Antenne oder/und auch 
Induktionsschleife. Quasi als Elektronikprojekt für Schüler/Studenten. 
Ich selbst komme eher aus dem uC-Bereich.

Mit dem genauen Abdecken des Frewuenzbereiches will ich es nicht so 
genau nehmen. Es soll kein Messgerät ersetzen, nur die unterschiedlichen 
"E-Smogvariationen" verdeutlichen und eben nicht nur das Brummen eines 
Netztrafos.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.