mikrocontroller.net

Forum: Platinen UV Belichter - Problem


Autor: Daniel L. (grorkef)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich Bau mir seit ein paar Tagen einen UV-Belichter aus alten 
Gesichtsbräuner von Philips und Scanner Gehäuse. Ich hab Kabel alle 
abgemacht und ich hab natürlich vergessen wie die angeschlossen werden 
müssen :( Ich hoffe ihr könnt mir da helfen

Ich will 4 Röhren betreiben(2 Drosselspulen, 4 Starter, 8 Halterungen)

Ach Ja wenn ich schon dabei bin hätte ich da noch Frage: Kann ich 
einfach in ein Kabel ein Schalter rein löten ohne das dabei etwas 
passieren kann?


MFG Daniel L.

Autor: ----------------- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://de.wikipedia.org/wiki/Tandemschaltung

Einen Schalter solltest du nur vor den Drosseln einbauen.

Autor: Daniel L. (grorkef)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke genau das hab ich gesucht :)

MFG Daniel L.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Tip

ich hatte mir son Ding auch gebaut dazu habe ich einen Flachbettscanner 
entleert und 5 UV Röhren eingebaut geht echt Super.
Ich wollte auch erst Drosselspulen nehmen (viel zu groß und schnwer) 
habe dann mir aber Energiesparlampen geholt und die elektronik benutzt 
für die UV-Röhren ( Leistung beachten).

Autor: Daniel L. (grorkef)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich will das jetzt erst mal mit den spulen machen hab sie ja schon 
montiert ^^ und viel Schwerer ist es nich geworden.

Aber ich hab noch ne Frage und zwar wenn ich 2 Tandemschaltung hab wie 
muss ich die dann zusammen schließen?

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
parallel oder ?

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja jede der beiden Tandemschaltungen wird mit 230V versorgt... also 
parallel

ich habe mir vor kurzem auch ein Belichtunngsgerät aus einem Philips 
Gesichtsbräuner gebaut. Aber nicht in einem Scanner verbaut sondern 
einen eigenen Holzkasten gebaut (siehe Bild) Anhang. Der Deckel kann 
richtig fest aufgepresst werden für ein optimales Ergebnis. Am Wochende 
habe ich einen kleinen Auflösungstest gemacht. 3 mil Leiterbahnen waren 
kein Problem

Autor: Gigal Gigal (gigal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hört sich interessant an.

Mit welchem Drucker wurde denn die Vorlage mit den 3 mil gedruckt? Bei 
meinem Drucker (Canon IP4300 mit Zweckform 2503) liegt die sichere 
Prozessgrenze bei 8 mil. Wenn man die Druckvorlage akribisch überprüft 
sind auch noch 6 mil drin, aber das ist dann eher Zufall.

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Layouts wurden mit einem HP Photosmart 7760 mit 1200dpi auf 
Zweckform Tintenstrahl-Overheadfolie.. Die genaue Nummer der Folien habe 
ich gerade nicht im, kann ich aber morgen nachsehen. Was vielleicht auch 
nicht uninteressant ist: ich habe in den Druckereinstellungen die 
Tintenmenge auf das Maximum gestellt.

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok ich habe auch die Zweckform 2503

Autor: Seher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe nicht, warum ihr die Belichter immer so baut, dass man den 
richtigen Sitz der Folie auf der Platine nach dem Auflegen der 
Glasscheibe nicht mehr kontrollieren kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.