mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik signal verstärken


Autor: viktor1988 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe folgendes Problem und brauche dringend Hilfe. Und zwar habe ich 
mir einen Lenkradfernbedienungsadapter für mein Auto gebaut. Dazu habe 
ich die Kontakte der Lenkradfernbedienung (einzelne Tasten) mit der 
originalen JVc Fernbedienung meines Radios (auch einzelne Tasten) 
verbunden. D.h. wird z.B. am Lenkrad "vol+" gedrückt, wird dieses Knopf 
an der Jvc Infrarotfernbedienung überbrückt. Nun habe ich die Diode aus 
der Infrarotfernbedienung ausgelötet und statdessen an der Stelle 2 
Kabel eingelötet, die direkt in den Lenkradfernbedienung-Anschluß meines 
Radios gehen. Soweit so gut. Das Problem ist, dass beim drücken der 
Tasten am Lenkrad am Radio nichts passiert. Berühre ich die Kontakte 
(die 2 Kabel, die von der IR-Fernbedienung zum Autoradio-LFB-Anschluß 
führen), mit meinen Fingern, funktioniert alles wunderbar. Woran könnte 
das liegen und wie könnte man das schnell beheben? Bin für jede Antwort 
dankbar.
MfG Viktor

Autor: philipp.fister (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann viele Uhrsachen haben.
Vielleicht ein kleiner Kondensator Parallel?
Oder Polarität umdrehen?
Vielleicht auch nicht genug leistung (Vorwiederstand von der IR LED 
verringern).

Gruß Philipp

Autor: Samuel C. (dragonsam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde auch Widerstände dazwischen bauen, vorallem weil Servos bei 
einer Blockierung oder sonstigem ziemlich viel Strom ziehen können.

Autor: viktor1988 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab aber keine Servos verbaut, die Kontakte werden lediglich 
überbrückt. Ich habe die anliegende Spannung mit und ohne Fingerkontakt 
gemessen und festgestellt, dass die Spannung um 0,2V abfällt, wenn ich 
meine Finger dran halte. Habe mir einen Spindeltrimmer besorgt und einen 
Widerstand gefunden, bei dem alles funktioniert. Trotzdem vielen Dank 
für eure Antworten!
MfG Viktor

Autor: viktor1988 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Widerstand hat nicht richtig geholfen. Solange das Auto kalt 
ist, funktioniert die Lenkradfernbedienung nicht, nach ca. 10-15 min 
Fahrt geht sie wieder. Auch danach treten manchmal Probleme auf. Gibt es 
eine Möglichkeit, diesen digitalen IR-Signal zu verstärken? Z.B. von 2 
auf 4 oder 5 Volt?
Den Vorwiderstand konnte ich da nicht finden, da hängt nur so ein 
smd-Widerstand am Transistor. Danke schon mal im Voraus.
MfG Viktor

Autor: viktor1988 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir denn wirklich keiner helfen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.