mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Was mach ich falsch mit dem PR4404?


Autor: Zacki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallö,

ich verwende den PR4404 in der angehängten Schaltung aber er schwingt 
nicht an. Hab ich einen Fehler drinnen?

Datenblatt ist hier:
http://www.ak-modul-bus.de/stat/pr4404.html

Widerstand ist 2 Watt Metallschicht, die Spule eine 1 uH Epcos 
Powerspule für 3,5 A.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hast du die Schaltung aufgebaut?
Lochraster, Freiverdrahtung, Layout?

Autor: Zacki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Layout. Board ist im Anhang.

Autor: Zacki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und die andere Seite

Autor: Roland Praml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teilweise sehr eng, (insb. bei der Anode der Diode)

Kurzschlüsse sind keine drauf?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kommt mir verspiegelt vor, oder wird der IC überkopf gelötet.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 1 uH Epcos Powerspule für 3,5 A.
Welche Spule ist das genau (Artikel-Nummer)?
Die sieht recht kompakt aus...

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir mal das Layout an, wo ist pin 1, pin 4 usw.

Pin 1 ist immer unten LINKS usw...

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Pin 1 ist immer unten LINKS usw...
Der IC ist von unten bestückt.
Dann ist Pin 1 unten rechts und es wird im Uhrzeigersinn gezählt.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja - die Leute kennen sich eben mit Eagle nicht aus :)

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber dieses SO8 Makro mit der abgeschrägten Kante ist ehrlicherweise 
auch doof. Ein Punkt am Pin 1 wäre schöner.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C3 ist falsch angeschlossen.

Autor: Zacki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso ist C3 falsch angeschlossen?

Autor: Zacki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, ich seh es. Verdammt, irgendiwe so ein Fehler den man leicht 
übersieht... Vielen Dank! Ich probier es gleich mit neuem Layout aus. 
Danke!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich probier es gleich mit neuem Layout aus.
Aber bitte nicht wieder so eins wie oben......

Autor: Zacki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt läuft er, macht aber komische Anstalten. Also für die 
Effiziens sind die beiden Ausgangskondensatoren anscheinend 
unerlässlich. Komischerweise zieht er bereits ohne LED 300 mA. Vmtl. 
weil nix an Steuerspannung ankommt. Die Effizienz bei einer grünen 
Luxeon ist aber schlecht. Mit 1 uH bzw. 1,5 uH geht es so gut wie gar 
nicht, zieht 300 mA und raus kommen 20, mit 4,7 uH wird es etwas besser 
mit ca. 60 mA. Aber 3V*60 mA= 180 mW, Eingang: 1,4 V *300 mA= 420 mW, 
rho=40%. Mäh, doof. Da komm ich mit meiner selbst gebauten Step-Up 
Schaltung ja dran! Und die hat eine selbstgewickelte Spule...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Komischerweise zieht er bereits ohne LED 300 mA

Dürfte nicht sein.....

Zeig mal dein Layout.

Autor: Zacki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Identisch zum Vorherigen, nur dass C3 jetzt von Pin 2 zu Gnd geht und 
aus einem 100uF Tantal und einem 1 uF Keramik besteht.

Autor: Zacki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Äh, von Pin 1 zu Gnd mein ich...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.