mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Warnung von AVR-Studio bei gesetzem EESAVE Fuse


Autor: Schorsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,


ich hab ein Projekt mit nem Atmega644 unter dem AVRStudio und GCC.
Wenn ich das Fusebit EESAVE setzte bekomme ich jedes mal beim 
Kompilieren
folgenden Warnung:

"The device's EESAVE fuse is currently programmed,
but the project setting does not specify that EEPROM shold
be preserved. Would you like to preserve the device's
EEPROM during programming?"

Was und wo muss ich unter den Projekteinstellungen einstellen damit er
das interne EEPROM kennt?

Gruss,
Georg.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennen kennt das Studio das EEPROM. Vermutlich hast du in den Settings 
eingestellt, daß das EEprom beim Brennen mit geschrieben werden soll, 
und da fragt sich (und dich) das Studio, warum in aller Welt setzt der 
Kerl die EESAVE-Fuse, wenn er dann doch den EEPROM-Inhalt überschreiben 
will?

Oliver

Autor: Holger N. (sappi2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich hatte dasselbe Problem.
Nach folgendem Vorgehen bekomme ich die Warnung nicht mehr :
- Vom Programmer disconnecten, damit das Debuggen mit dem Dragon möglich 
ist.
- Im Debug-Menü unter 'Select device and debug platform' den Dragon als 
Debug-Plattform sowie den benutzten Prozessor auswählen.
- 'Start Debugging'
- Im Debug-Menü den Punkt 'AVR Dragon Options' anklicken. (Hat bei mir 
erst geklappt, als ich mich im Debugger befunden habe. - Bug?).
- In dem sich öffnenden Dialog den Reiter 'Debug' anwählen und den Punkt 
'Preserve EEPROM contents when reprogramming device' aktivieren. Mit 
'Okay' übernehmen.

Direkt nach obigen Einstellungen haben bei mir die Funktionstasten F10 
und F11 nicht mehr funktioniert, nach einem Neustart des AVR-Studios war 
aber alles in Ordnung und die Meldung tauchte nicht mehr auf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.