mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ausgangs Transistoren als Schalter funzt nicht :-(


Autor: Markus Schöberl (Firma: Decolite Werbe GmbH) (ninja_600)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ein 6-Kanal Lauflicht vom Conrad bei dem mit einem 4017 und
danach mit einem 4049 die LED's mit gemeinsamen + geschalten werden.
http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/17...
Ich möchte jetzt eine grössere Menge LED's aus diesem Ausgang betreiben.
Dazu wollte ich einen PNP Transistor verwenden.
Die LED Linie von der Schaltung auf die Basis - das sollte ja funzen?!
Tuz aber ned. + am collector - von der Schaltung auf die Basis und dann
sollte ja am Emitter die Linie für die LEDs sein ....
Trotz über 2MOhm basis R schaltet der BC 327 immer durch.
Schon alleine das berühren der isolation des Basisdrahtes lässt die 
LED's
flimmern ....

BITTE UM HILFE .....

DANKE

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltplan?

Autor: Markus Schöberl (Firma: Decolite Werbe GmbH) (ninja_600)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist in der produktbeschreibung ....
den rest hab ich geschrieben ....

DANKE

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> den rest hab ich geschrieben ....
Genau, und der ist unverständlich, deshalb die Frage nach einem 
Schaltplan

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Sprache der Technik ist die Zeichnung.
Ansonsten kann man nur raten.

Nimm einen NPN Transistor.  Emitter auf GND . Widerstand von 2.2 KOhm am 
Ausgang des 4049 nach Basis des Transistors. Kollektor ueber Widerstand 
an die LEDs. Als Transistor kannst du einen BC337 verwenden . Der reicht 
bis ca 500mA.

Gruss Helmi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.