mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flexprintkabel Steckverbinder für RM2.54mm


Autor: JayJay (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mir ein LCD mit Folien- oder Flexprintkabel gekauft. 
mitgeliefert wurde ein Molex Steckverbinder (52030-2010). Leider passt 
der nicht auf Experimentierplatinen und auf Steckbretter. Die Frage ist 
jetzt: Gibt es einen Adapter bei einem der großen 
Elektronikversandhäuser (am besten bein großen R), der es ermöglicht das 
Ding in einfach Experimentierplatinen einzulöten?

Eine Frage schließe ich gleich noch an: Gibts den oben gennanten 
Steckverbinder auch bei Eagle? In der con-molex Bibliothek hab ich ihn 
nicht finden können.


Mfg,

JayJay

Autor: jayjay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
push

Autor: Daniel P. (daniel86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch ganz einfach. Du lötest einfach an den Molexstecker kabel an 
und führst diese auf eine Steckerleiste oder nen IC-Sockel. Dann haste 
nen Adapter und die Kabel kannste später von der Molexbuche einfach 
wieder ablöten und auf ne Platine flanschen

noch was, schau doch mal direkt auf der Seite von Abacom, da kannste dir 
zusätzliche Biblos runter laden


Daniel

Autor: Terminus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem anlöten von Kabeln ist keine so gute Lösung, die Kabel sind 
zu schwer für die dünnen Füße der Molexfassung, mir ist beim anlöten ein 
Beinchen abgebrochen.

Was du machen könntest wäre, dir eine Platine zu machen wo du den Halter 
drauf lötest und von der Platine aus kannst du dann mit nem Stecker, nem 
Kabel oä. weiter gehen.

Auf jeden Fall musst du wegen der Beichen höllisch aufpassen, wenn du 
mit dem Lötkolben an ein anderes kommst kannst du leich einen 
Kurzschluss erzeugen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.