mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Waschmaschine wäscht nur noch kalt


Autor: Minerva (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Meine Waschmaschine Siemens Siwamat 5040 wäscht nur noch kalt, nicht 
mehr heiß! Was ist da los? Wer hilft:) Danke!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz spontan würde ich auf die Heizung tippen.
In der Werbung wird das doch immer so schön als Lochfraß bezeichnet, 
hättest mal lieber das Lochfraßverhindernde Waschmittel genommen ;)

PS: Warum Forum: Platinen ?

Autor: xxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht musst du den Stecker in die Steckdose stecken,
und auf ON drücken ?

...oder direkt mit dem Warmwasseranschluss deiner Heizung verbinden ?!

Autor: Schleuderschwindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man eine Waschmaschine direkt mit Wasser aus der Warmwasserleitung 
versorgt, kann man übrigens Strom sparen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und dann bei einer Kaltwäsche braucht es den ganzen Strom um das Wasser 
wieder herunterzukühlen ;)

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier: www.teamhack.de

Autor: Zwiebackfräser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür springt der Brenner der Heizung häufiger an.
Ansosnsten denke ich auch, dass die Heizung gelöchert ist.

Gruß
Jörg

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Orginal Reparatur vom Fachbetrieb ist meistens ordentlich teuer 
(Material plus Einbau). Wenn man die Diagnose und den Einbau selbst 
hinbekommt, kann man schon mal ordentlich sparen.

Neben Heizstab könnte auch das Steuerrelais oder der 
Transistor/Thysistor zum Ansteuern des Steuerrelais defekt sein.

gebrauchte Heizstäbe aus Schlacht-Maschinen gibt es bei verschiedenen 
Online-Anbietern

neue Heizstäbe gibt es günstig bei NEDIS (Gast-Zugang ist dort für jeden 
möglich, um den Stabtyp zu identifizieren, und danach nochmal Preis 
anfragen)

Autor: schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kenn jetzt das Modell nicht, wage aber ein Schuß ins Blaue.

-Das kann an der Heizung (Heizstab oder Durchlauferhitzer) liegen.
-Am Temperaturfühler.
-Am Steuerwerk/elektronik

Aus dem Namen des TE schließe ich das es sich um eine Dame handelt.

Da kann ich nur wärmstens raten, Finger weg von der Technik, sofern
du nicht eine technische Ausbildung absolviert hast.
Frauen und Technik, Rarrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.
Bleibt nur den Kundendienst zu rufen. Kleiner Tip: es sollte ein älterer
erfahrener Techniker sein der weiß was er tut.
Die Jungen wollen das Gerät immer gleich mitnehmen damit die hohe 
Rechnung
sich leichter rechtfertigen läßt.

Autor: schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch was, wenn es Lochfras wäre, wäre die Sicherung oder der 
Fehlerstromschutzschalter(sofern vorhanden) in der Stromverteilung
geflitzt und die Maschine würde gar nichts mehr tun.
Vielleicht ist auch nur einer der Flachstecker abgebrochen weil
die Siemensianer mal wieder den Kabelbaum zu knapp gebunden haben.
Gabs mal bei ner Hoover.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Frauen und Technik, Rarrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.

tz,tz..immer dieses "Ich Tarzan, du Jane"-Verhalten...

> Die Jungen wollen das Gerät immer gleich mitnehmen damit die hohe
Rechnung sich leichter rechtfertigen läßt.

hast du das als Servicetechniker immer so gemacht?

Autor: Dr kfz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sei froh ist billiger

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haben sich vielleicht BH Bügel um den Heizstab gewickelt?
Die Heizstäbe kann man prüfen, in dem man die direkt an Spannung 
anschließt (Achtung Lebensgefahr). Der Temperaturfühler sollte hochohmig 
sein und wenn er warm wird in den kOhm bereich abfallen.

Autor: schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das erklär mal ner Frau.(hochohmig,kohm)
Traumtänzer.

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das erklär mal ner Frau.(hochohmig,kohm)
>Traumtänzer.

Wenn deine Frau Waschmaschinen repariert, dann hat sie zuhause die Hosen 
an!

Autor: Niveauhöhe: _ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei solchen Antworten wie hier teilweise im Thread schäme ich mich wegen 
meiner Geschlechts"genossen" geradezu, ein Mann zu sein.

Autor: Heutenurgast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ich finde eher seltsam, dass nur ein etwas anderer Name dastehen 
muss und schon ist der ganze Thread hormonabhängig.
Wer sagt dann das Minerva ein weiblicher Vorname ist?
Vielleicht kommt es ja tatsächlich daher:

Platinenthread*(unbekannter Name + Wäsche waschen)=Frau

:-)

Bis denne

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat bei "Platinen" nun wirklich nicht viel zu suchen, hab's mal
verschoben nach OT.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Einfachheit halber mit dem Messen des Widerstandes der Heizung 
anfangen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, vll eine ganz dumme Idee:
Steht die WM auf einem Heiz-Programm?
Habe selbst sehr wenig mitsolchen Geräten zu tun, hatte aber ein 
äquivalentes Problem ...
'Flammen schlugen aus dem Schalter, dann hat es "Pufff" gemacht und 
DIESE Sicherung war draußen'
Ohne diese Informationen hätte ich einfach geschaut, WOHER der Strom für 
den betreffenden Kreis kommt - mit diesen Info's suchte ich länger an 
der falschen Sicherung ...

Zurück zur WM
Wenn wir davon ausgehen, daß der Thread-Starter die WM sleber schon mal 
erfolgreich bedient hat, sollte das 'Kaltwasch-Programm' ausgeschlossen 
sein.
Funktioniert KEIN Heiz-Programm, oder nur Eines nicht?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hat bei "Platinen" nun wirklich nicht viel zu suchen, hab's mal
> verschoben nach OT.

Diese Information ist sinnlos.

Autor: noch-schlauerer-Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Hat bei "Platinen" nun wirklich nicht viel zu suchen, hab's mal
>> verschoben nach OT.
>
>Diese Information ist sinnlos.
Diese Information ist falsch.
Eine Information kann niemals einen Sinn haben, sie ist entweder 
relevant, oder auch nicht relevant.

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch-schlauerer-Gast schrieb:

> Eine Information kann niemals einen Sinn haben, sie ist entweder
> relevant, oder auch nicht relevant.

Aua. Also sind Informationen grundsätzlich sinnlos, egal ob relevant 
oder nicht? <:-)

Minerva schrieb:
> Hallo!
> Meine Waschmaschine Siemens Siwamat 5040 wäscht nur noch kalt, nicht
> mehr heiß! Was ist da los? Wer hilft:) Danke!

Also hier mal eine hoffentlich relevante Info:

http://www.wer-weiss-was.de/

Da habe ich damals für meine Waschmaschine auch die richtigen Tipps 
gekriegt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.