mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ort der Masse-/VCC-Fläche bei zweiseitigem Layout


Autor: Layouter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen!

Ich muss ein Layout einer Schaltung entwickeln, welches ein kleines 
niederfrequentes Signal (0-500 µV, max. 50 Hz) um einen Faktor 
1000-10000 verstärken soll.
Die Schaltung ist vorgegeben und besteht nur aus SMD-Bauelementen. 
Desweiteren soll das Layout auf einer (kleinen) zweiseitigen Platine 
realisiert werden.
Jetzt habe ich mir gedacht, dass es sicher vorteilhaft ist, wenn eine 
Seite der Platine komplett aus Masse besteht. In dem Fall habe ich die 
Bottom-Seite genommen. Die SMD-Bauelemente befinden sich auf der 
Top-Seite.
Um einige Leiterbahnzüge zu sparen, besteht bei mir die komplette 
Top-Seite aus einer VCC-Fläche (Eagle VCC-Polygon).

Ist das so sinnvoll oder stört die VCC-Fläche auf der Top-Seite evtl. 
das kleine Signal durch kapazitive Einkopplung?
Wäre es dann evtl. sinnvoller, die Top-Fläche als Masse zu benutzen und 
die Bottom-Fläche als VCC? Oder beide Flächen als Masse?

Ich wäre für Tipps dankbar, da ich noch nicht so viel Erfahrung in 
Sachen Layout habe.

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mir übelegen, beide Seiten als GND zu benutzen. So viele 
Verbindungen zu VCC wird es ja nicht geben. Bedenke andererseits, dass 
Dein Verstärker nur bis 50 Hz arbeitet, womit kapazitive Einkopplung um 
Grössenordnungen in den Hintergrunde gedrängt werden, sich das Problem 
also relativiert.

Autor: BinGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt darauf an:

Wie hoch ist z.B. die Impedanz des Eingangssignals bzw. welchen Strom 
kannst du ziehen?

Eine hochohmiger Eingang braucht eher kurze Leiterbahnen, ein 
niederohmiger weniger bzw. du kannst ihn niederohmiger abschließen was 
Störungen mindert. Masseflächen bringen meist weniger als gedacht, 
häufig ist die sinnvolle Trennung/Führung der analogen und  digitalen 
Signale (u.a. Masse) wichtiger. Wenn es ungünstig kommt verschlechterst 
du dein Design sogar.

Besser ist zwei Polygone für analog und digital vorsehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.