mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Das Forum als Schwingkreis


Autor: Binnnnnnnnng (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habt ihr auch öfters den Eindruck, dass das Forum sich wie ein 
Schwingkreis verhält, der durch ein Eingangsposting wie durch einen 
Dirac-Impuls angeregt wird und eine themenabhängige Gütefunktion 
besitzt? (Also mehr oder weniger lange zum Abklingen der Schwingung 
braucht.) Speisung und aktive Rückkopplung erfolgen natürlich durch die 
Energie und Erregung der Poster.

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...mach mal ne Weile den Rechner aus und geh mal raus an die Luft!

Klaus.

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Egal was du nimmst, nimm weniger!

Autor: Brummi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würds eher mit einer Autofahrt vergleichen. Mal gehts schneller 
voran,
mal langsamer (Anzahl Beiträge pro Zeiteinheit).

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast vergessen, dass die Güte ganz erheblich von der Moderation 
abhängt. <:-)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie erklärt dein Modell, dass manchmal nach Monaten oder Jahren alte 
Threads wieder ausgegraben werden?

Autor: dgl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie erklärt dein Modell, dass manchmal nach Monaten oder Jahren alte
>Threads wieder ausgegraben werden?

Randbedingung falsch gewählt.

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Thomas (Gast)

>Wie erklärt dein Modell, dass manchmal nach Monaten oder Jahren alte
>Threads wieder ausgegraben werden?


Wie bei elektrischen Systemen auch....erneut anregen!


guude
ts

Autor: Saugkreis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat so ein Schwingungsthread Spannungs- oder Stromresonanz?

Seit ein paar Wochen hab ich den Eindruck, dass die Schwingungsdauer 
immer kürzer wird und weniger externe Energie in die Schwingung 
eingespeisst wird.
Liegt sicher an den Sperrkreisen(Moderatoren), die die Resonanz im 
Schwingkreis unterbinden.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt hier auch eine ganze Reihe von parasitären Kapazitäten, die
sich einfach mal an einen Schwingkreis (Thread) dranhängen und ihn
ganz gewaltig in seiner Resonanzfrequenz (Thema) verstimmen.
Ein anderer Kreis von Leuten hält sich für Tunneldioden, die uralte
Schwinkreise soweit entdämpfen, daß sie erneut zu schwingen beginnen.

;-)
MfG Paul

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann schrieb:
> Es gibt hier auch eine ganze Reihe von parasitären Kapazitäten, ...

Naja, wenn es denn wenigstens alles Kapazitäten wären, aber oft sind
es ja einfach nur parasitäre Elemente. :-)

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kapazität: Wenn man viel weiß und wenig redet.
Induktivität: Wenn man wenig weiß und viel redet.

Was ist nun der Schwingkreis? Immer beachten:

Parallelkreis -> Sperrkreis
Reihenkreis -> Saugkreis

Autor: Ähem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wodim ist ist die aktive Störgröße im Schwingkreis

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähem schrieb:
> wodim ist ist die aktive Störgröße im Schwingkreis

Das muss gerade dieser induktive Blindwiderstand sagen.

Autor: Ottokar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich will der Supraleiter sein, ja??

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>also ich will der Supraleiter sein, ja??
Na, na,-nicht gleich so niederohmig werden...;-)

Ich wäre schon zufrieden, wenn manch Einer hier nicht so eine
große Amplitude hätte.

MfG Paul

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann schrieb:
>>also ich will der Supraleiter sein, ja??
> Na, na,-nicht gleich so niederohmig werden...;-)
>
> Ich wäre schon zufrieden, wenn manch Einer hier nicht so eine
> große Amplitude hätte.

Hallo Dämpfungsglied (wie auch immer du geschaltet sein magst).

Autor: Ottokar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut ok, dann mach ich die kalte Lötstelle...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ottokar schrieb:
> gut ok, dann mach ich die kalte Lötstelle...

Das ist ja langweilig, dann bricht die Schwingung ja sofort ab. :)

Autor: Saugkreis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> gut ok, dann mach ich die kalte Lötstelle...

Warte nur, ich heize grad meinen Lötkolben an, dann biste geliefert, 
dann hat dieser Thread wieder eine Periodendauer von T=9Std.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Saugkreis schrieb:
>> gut ok, dann mach ich die kalte Lötstelle...

> Warte nur, ich heize grad meinen Lötkolben an, dann biste geliefert,

Aber bitte ausreichend Flussmittel benutzen, sonst lacht sich die
kalte Lötstelle eins.

Autor: alterfan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schmunzel

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schönes Ding! Hab mehrfach gelacht :-) Dabei bin ich wohl auch ein wenig 
in´s Schwingen gekommen...

Autor: Ottokar die kalte Lötstelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin ja doch nicht da, wo ihr mich vermutet und außerdem bin ich 
bleifrei, so

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ottokar die kalte Lötstelle schrieb:
> ich bin ja doch nicht da, wo ihr mich vermutet und außerdem bin ich
> bleifrei, so

Meinst du, bleifreie kalte Lötstellen wären was besseres?  30 K
mehr drauf geben, und richtig Flussmittel sowieso, dann bekommen
wir dich auch los. :)

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg Wunsch schrieb:
> Meinst du, bleifreie kalte Lötstellen wären was besseres?  30 K
> mehr drauf geben, und richtig Flussmittel sowieso, dann bekommen
> wir dich auch los. :)

Fluß- oder Schmiermittel?

Autor: Tobias H. (the_deep)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zinnerhitz

Hab die kalte Löstelle gefunden. Jetzt können wir weitere Schwingungen 
erzeugen :)

Kann mir mal jemand die Kreisfrequenz ausrechnen?

Autor: Omega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann mir mal jemand die Kreisfrequenz ausrechnen?

Nööö, keene Lust....

Autor: Katzeklo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unsigned long a=0;

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
while ( a++ < 100 )

Autor: Schwinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HILFE!! ich schwinge...

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schwinger schrieb:
> HILFE!! ich schwinge...

Dann bist du hier falsch - das ist ein Forum, kein Swinger - Club. <:-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Swingerclub

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.