mikrocontroller.net

Forum: Offtopic "Die Tyrannei des Guten"


Autor: Rüdiger Knörig (sleipnir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein sehr nachdenkenswerter Artikel der "Zeit":
http://www.zeit.de/2009/21/Zeitgeist-21?page=1

Auch "Hexen" wurden damals nur und ausschließlich im Namen des "Guten" 
verbrannt, damit man vor deren "bösen Blick" sicher war....

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Zeit gefällt mir immer mehr.

Autor: Kritzekratze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Die Tyrannei der Tyrannei" sollte es heißen.

Die Leute verstehen nicht, dass ein Befehl, auch wenn er von 
Parlamentariern gegeben wird, prinzipbedingt immer eine Antithese der 
Freiheit ist.

Wenn man das anders will, muss man die Menschen dazu bewegen, sich auch 
ohne Zwang wie anständige Bürger zu verhalten, sonst wird sich das nie 
ändern.

Wer nicht daran glaubt, dass das möglich ist, und nicht daran arbeitet, 
wird immer über kurz oder lang wieder bei einer Tyrannei im Namen des 
Guten, der Raison oder was sonst gerade Mode ist und toll klingt, 
landen.

Befehle und Verbote sind als solche Tyrannei. Übeltäter, die solcher 
bedürfen, sind natürlich ebenso Tyrannen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.