mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD mit HD61830


Autor: Markus A (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr,
ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich mache gerade meine Studienarbeit
und
soll dabei ein Grafikdisplay mit einem Motorola uC ansteuern. Ich habe
erst erfolgreich mein eigenes Textdisplay (4x20) angesteuert und dann
ein, bei ebay ersteigertes, 240x64 Pixel LCD mit dem T6963c.
Das hat alles super geklappt(eigene Schriftart, Linien, Kreise, ..) .
Dann haben wir aber welche mit dem alten HD61830 bestellt (240x128
Pixel), da die gerade so günstig waren (<30 Euro!!). Ich habe aber
Probleme bei der Initialisierung, denke ich.
Das Timing ist im Datenblatt auch nicht besonders toll dargestellt, und
aufgrund des Alters, gibt es kaum freien Code, bzw. Dokus im Netz.
Ich wäre sehr froh, wenn ihr mir paar Tipps geben könntet.
Danke. Markus

Autor: Chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir vor ein paar wochen auch ein Display bei E-Bay ersteigert.
Leider muste ich auch feststellen, das es keine brauchbaren Treiber zu
diesem Display im Net gibt. Hab mir darauf einige Nächte um die Ohren
geschlagen und einen eigenen Treiber entwickelt. Leider ist der Treiber
an einigen stellen noch nicht so stabil. Ich denke aber mal, das er dir
weiter hilft. Er unterstützt in der Version nur Textmode. Den Grafik
Mode hab ich nicht zum laufen bekommen. Solltest du es schaffen, wäre
es nett wenn du deine entgültige Version hier reinposten könntest.

Gruß
Chris

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finds gut, das sich einige Leute für meinen Treiber Interessieren
(siehe 23 Downloads). Mich würde es aber freuen, wenn die Leute, die
sich meinen Treiber geladen haben und eine Grafik funktion entwickelt
haben diese hier herein stellen würden weil ich allein für die Text
funktion wie gesagt einige Tage gebraucht hab. Diese war nicht grad
leicht zum laufen zu bekommen.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für den Code! Schreibe so etwas ähnliches nur mit dem C164 und
C++.
Was ich aber immer noch nicht ganz verstanden habe.
1. Was macht genau Sub Shifte()? Verstehe nämlich nicht für was man das
Enable (E) Bit braucht.

Sub Shifte()
   sbi portd, 7
   Call Lcdwait
   cbi portd, 7
End Sub

2. Was macht bei dir sbi und cbi. Setzt du hier am Port D das Bit 7 auf
high? Ist bei dir also das E Bit.

3. Was ist ddrc? Befindet sich im Waitifbusy() Benötige ich das Ddrc
und die anderen Ddrd, Ddrb und Ddra?

Sub Waitifbusy()
Ddrc = &B01111111
Portd = &B01100000
Do
Portd = &B11100000
If Pinc.7 = 0 Then
   Exit Do
Else
End If
Portd = &B011000000
nop
Loop

Ddrc = &B11111111
End Sub

3. Weiterhin habe ich noch einen kleinen Fehler gefunden:
Sub Clearlcd()
Call Setcursor(1, 1)
For G = 1 To 320
Call Writechar(&H20)
Next I
Call Setcursor(1, 1)
End Sub

Das müsste Next G heißen.

Wäre echt toll, wenn du mir weiter helfen könntest.

Danke!

Gruss,
Stefan

Autor: Markus A (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe meine Studienarbeit fertig bekommen und Treiber in C
geschrieben. Ich werde sie demnächst kommentieren. Wer interesse hat,
der kann sich mal melden.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wäre super wenn du mir schon mal den C Code schicken könntest!

Danke!!!

Stefan

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe jetzt auch mal den Code nochmal genau druchgeschaut, somit haben
sich alle obigen Fragen so ziemlich erledigt. Was ich mir noch nicht so
ganz sicher bin, was mache ich mit CS und RESET. Beide habe ich auf High
gelegt, aber funktionieren tut es immer noch nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.