mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Zweitstudium?


Autor: Zak Mc cracken (64qam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich beschäftige mich mit dem Thema Zweitstudium, da ich den 
Ingenieursbloedsinn langsam satt habe.
Jeden Tag 8h vorm Computer und am Monatsende is nie Geld übrig -
das kanns nicht sein. Fachkräfteüberhang wo man mal von Mangel sprach
und ein Land was langsam deindustrialisiert wird.
Wo ist da unserere Perspektive?

Hat jemand Tips oder Anregungen? Wie hoch ist wohl die Chance jetzt
nen Zweitstudienplatz zu bekommen? Was mich interessiert sind 
nachhaltige
Sachen wie Medizin oder Lehrer.

MfG!

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>oder Lehrer.

Ein Quereinstieg sollte als Ing kein Problem sein. Durch sowas bin ich 
zu meinem Job gekommen, da mein Vorgänger lieber Lehrer geworden ist.
Ich hatte nach der Berufsausbildung auch überlegt, Berufsschul-Lehrer zu 
werden, und mir wurde mit dem Satz "Wollen Sie gelegentlich mit einem 
Messer bedroht werden?" davon abgebracht.
Eine Bekannte ist Schiffbau-Ing. und hat es auch satt, den ganzen Tag 
"in die Kiste zu gucken". Sie konnte innerhalb des Konzerns wechseln...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Zak Mc cracken (64qam)

>ich beschäftige mich mit dem Thema Zweitstudium, da ich den
>Ingenieursbloedsinn langsam satt habe.
>Jeden Tag 8h vorm Computer und am Monatsende is nie Geld übrig -

Dann machst du was falsch. Entweder falscher Job, oder zu niedriges 
Gehalt, oder falsche Einstellung.

>Wo ist da unserere Perspektive?

Hör auf zu jammern, fang an klar zu denken, und last but not least. 
Entspann dich. Und das meine ich ernst!

>nen Zweitstudienplatz zu bekommen? Was mich interessiert sind
>nachhaltige
>Sachen wie Medizin oder Lehrer.

Du bist sehr naiv. Schau dir bitte mal die REALITÄT der Medizin und der 
Lehrer an. Ja, dort gibt es auch VERDAMMT viel Stress und die Leute 
werden vom System verheizt. Der Chefarzt mit dickem Gehalt und zeitig 
Feierabend + attraktive Gattin gibts meist nur in der Schwarzwaldklinik.
Dito bei Lehrern. Dort werden auch sehr viele in Problemschulen 
verheizt. Geh mal in eine Hauptschule und unterrichte die Klassen 5 und 
höher. Viel Spass.

MfG
Falk

Autor: peterguy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Informier Dich doch einmal über einen Quereinstig als Berufsschullehrer. 
Sollte recht einfach möglich sein. Und wenn Dir Unterrichten Spass 
macht, ist der Job sicherlich nicht die schlechteste Wahl.
NUR: Als Lehrer verdienst Du selbst in einer Beamtenposition auch nicht 
mehr als ein Ingenieur mit Durchschnittsgehalt.

Falls Du dich mit Medizin versuchen möchtest, viel Spass. Nach ca. 8 
Jahren kannst Du das erste Geld verdienen, das dann bei miserablen 
Arbeitszeiten deutlich geringer ist als dein jetziges Ingenieursgehalt.

Schon mal drüber nachgedacht zu promovieren und anschließend an eine Uni 
zu gehen? Als Professor lebt's sich auch nicht schlecht...

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach dich selbständig mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb eigener 
Produkte, dann kommt auch Abwechslung in die Sache.

Wenn du dann am Monatsende immer noch kein Geld übrig hast musst du dich 
mehr anstrengen :D

Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Zak Mc cracken

>Was mich interessiert sind nachhaltige
>Sachen wie Medizin oder Lehrer.

Das Problem beim Lehrer ist das Du definitiv nachstudieren musst. Bei 
UNI absolventen gibt es evtl. andere Regelungen.

Wenn Du aber Dipl. ing hast und Master machst gilt dein Studium als 
Zweitstudium und du kannst gucken wie Du dein Studium finanzierst. 
Stipendien, Kredite, Bafög fällt flach. Zwar gibts wohl derzeit neue 
Modelle aber der Weg ist wirklich weit. Wenn du Fragen hast immer her 
damit.

Autor: Studi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo arbeitest du denn (Abteilung) und welche Fachrichtung hast du genau 
studiert?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.