mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie tune ich einen DVD-Brenner?


Autor: Johannes F. (escobar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen alten DVD-Brenner übrig und habe mir gedacht ich bau nen
kleinen lasercutter.
Da ich leider keine Ahnung davon hab und den Laser nicht schrotten will, 
kann mir einer sagen welche bahn
auf dem Flachbandkabel
was bewirkt? und für welche spannung ist die laserdiode ausgelegt?

Bedanke mich schonmal für eure Anworten.

Gruß ESCOBAR

Autor: Lukas B. (lukas-1992) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes F. schrieb:
> Ich habe einen alten DVD-Brenner übrig und habe mir gedacht ich bau nen
> kleinen lasercutter.
> Da ich leider keine Ahnung davon hab und den Laser nicht schrotten will,
> kann mir einer sagen welche bahn
> auf dem Flachbandkabel
> was bewirkt? und für welche spannung ist die laserdiode ausgelegt?
>
> Bedanke mich schonmal für eure Anworten.
>
> Gruß ESCOBAR

vergiss es....
lasercutter mit ein paar mW Laserleistung

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ne ist klar. Es gibt ja auch nur einen Brenner und alle sind gleich 
aufgebaut...
Davon abgesehen: Das wird nix, siehe Diskussion zu dem 100mW Laser aus 
China im Offtopic.

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas B. schrieb:
> Johannes F. schrieb:
>> Ich habe einen alten DVD-Brenner übrig und habe mir gedacht ich bau nen
>> kleinen lasercutter.
>> Da ich leider keine Ahnung davon hab und den Laser nicht schrotten will,
>> kann mir einer sagen welche bahn
>> auf dem Flachbandkabel
>> was bewirkt? und für welche spannung ist die laserdiode ausgelegt?
>>
>> Bedanke mich schonmal für eure Anworten.
>>
>> Gruß ESCOBAR
>
> vergiss es....
> lasercutter mit ein paar mW Laserleistung

genau, vergiss es und lass es blost sein, wenn du keien ahnung davon 
hast.
selbst eine laserdiode aus nem dvd brenner reicht aus, um dich 
vollständig erblinden zu lassen, obwohl man damit bei weitem nochnicht 
schneiden kann.

zum schneiden kannste mit 100Watt +++ anfangen..

Autor: Johannes F. (escobar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht auf jeden fall mit Papier und isolierband usw. ich werd nur 
leider nicht schlau aus den Videos auf YT.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Schneiden würde ich das aber nicht bezeichnen, das ist eher 
ankokeln.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Das geht auf jeden fall mit Papier und isolierband usw. ich werd nur
leider nicht schlau aus den Videos auf YT."

Mit ner Schere ist das schneller und energiesparender erledigt.

Einen Grund muss es doch haben, daß DVDs beschrieben, aber nicht 
verdampft werden. (kleiner Tip: vorhandene Laserleistung)

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist eher ein durchkokeln. Bau dir n Schneidplotter oder ne kleine CNC, 
hast mehr Spaß dran ;-)

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Full Ack!
Diese "Kinderideen" nerven irgendwie, kauf dir ne Schneidlaseranlage die 
zum "Pappeschnippeln" geeignet ist oder lauf schonmal ne Woche mit ner 
Augenklappe rum um dich dran zu gewöhnen.

Das ist nicht böse gemeint aber ich will nicht wissen wieviele 
selbsternannte Laserbastler nen Sehschaden haben.
Ich würde selber nicht mit sowas expeimentieren ohne die benötigte 
(teure) Schutzausrüstung.

(Ich weiß nicht wie alt du bist, ich bin selber noch recht jung und 
hatte auch meine Zeit in der ich in Laserpointer geschaut hab und 230V 
mit dem Handrücken auf Anliegen geprüft hab. Aber man wird sich 
irgendwann bewusst das sowas dumm sein kann und wird sich irgendwann 
auch den Risiken bewusst die sowas haben kann. Ich meine nur das 
experimentieren sehr gut ist aber auch nur wenn man die nötigen 
Sicherheitsvorkehrungen hat.)

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Knochen Kotzer (knochenkotzer)

>Full Ack!
>Diese "Kinderideen" nerven irgendwie,..

Solche Sprüche aber auch!

Erzählst Du Deinem Nachbarn auch immer dann, wenn er in sein Auto steigt 
wie gefährlich Autofahren ist? Eher nicht, oder?

Lise Meitner und Marie Curie haben sich bei ihren Experimenten auch 
verstrahlt, aber dabei wesentliches entdeckt.

Ich will damit sagen, Fachleute, oder die sich dafür halten, hängt mal 
nicht alles so hoch auf. Nicht alle um Euch herum sind dumm und bedürfen 
solcher Ratschläge.

guude
ts

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben, alles halb so wild.
Das Forum hier hat ja glücklicherweise ein einfaches Layout, und lässt 
sich sicher auch mit Screen-Reader oder Braille-Zeile gut bedienen.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:

> Erzählst Du Deinem Nachbarn auch immer dann, wenn er in sein Auto steigt
> wie gefährlich Autofahren ist? Eher nicht, oder?

Naja, dein Nachbar kommt aber auch nicht zu dir, und sagt:
Ich möchte 400km/h mit dem Auto fahren. Da ich leider keine Ahnung davon 
hab und das Auto nicht schrotten will, kann mir einer sagen was wo ich 
dran drehen muss, damit das geht?

Ob du deinem Nachbar dann immer noch erzählen würdest, dass das 
ungefährlich ist? Mit dem DVD Benner DVDs brennen ist auch 
ungefährlich...

Ich weiß, es ist nicht schön ein Spielverderber zu sein, aber wenn 
komplett das Wissen fehlt, dann ist es meiner Meinung sinnvoller.
Ich verweise daher mal auf http://www.laserfreak.net
Da sollte es die nötigen Infos geben, auch zum Thema Sicherheit und 
Umgang mit solchen Sachen.

Alleine mit dem Anschließen irgendwo ist es nämlich nicht getan: ESD 
Schutz, Stromregelung, Temperaturkompensation usw.

Kürzlich in einem Forum aus den USA gelesen:
Da hat sich einer einen neuen Highspeed Brenner gekauft, wegen der 
Laserdiode. Hat 2 1,5V Batterien ohne Vorwiderstand angeklemmt und dann 
im Forum gefragt wieso der Laser kurz hell geleuchtet hat und seitdem 
nur noch dunkel glimmt.

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Lise Meitner und Marie Curie haben sich bei ihren Experimenten auch
>verstrahlt, aber dabei wesentliches entdeckt.

Schon klar.
Was wird der TO wohl atemberaubendes entdeckt haben wenn er nen 
DVD-Brenner-Laser ausserhalb des Brenners zum laufen bekommt?
Das da ne Strahlung rauskommt?
Wie die Formel fürs ewige Leben aussieht?
Mit Gott kommunizieren?

Man denk mal nach.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benutze zur Abwechslung mal die Suchfunktion und du wirst die vielen 
Threads hier finden, die beschreiben was man mit der Laserdiode aus 
einem Brenner alles anstellen kann und wieso man das besser lassen 
sollte. Alle paar Monate einen neuen Thread zu diesem Thema zu starten, 
ist nicht besonders originell.

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Bendikt K.

>Kürzlich in einem Forum aus den USA gelesen:
>Da hat sich einer einen neuen Highspeed Brenner gekauft, wegen der
>Laserdiode. Hat 2 1,5V Batterien ohne Vorwiderstand angeklemmt und dann
>im Forum gefragt wieso der Laser kurz hell geleuchtet hat und seitdem
>nur noch dunkel glimmt.

Na wenn er noch in einem Forum nachfragen konnte, hat er ja wohl den 
Laser statt der Netzhaut geschrottet. Ist dann sein Problem.

guude
ts

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bau doch eine Mund-Dusche zum Wasserstrahlschneider um.
Damit kannst du alles zerschneiden.

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-D

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bau doch eine Mund-Dusche zum Wasserstrahlschneider um.
>Damit kannst du alles zerschneiden.

Ich hab nur ne elektrische Zahnbürste. Was kann ich damit bauen?

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
n oszillierenden Winkelschleifer, falls du so ne coole ultrasonic 
Zahnbürste hast auchn Ultraschallreinigungsgerät

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@STK500-Besitzer

Einen Frauenbeglücker...

Autor: Andreas M. (cheflooser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johannes,
hätte nicht gedacht, dass ich hier einen Beitrag von dir lese.
Aber der Inhalt passt zu dir.

Bis dann
Andreas

Autor: Gandalf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hab nur ne elektrische Zahnbürste. Was kann ich damit bauen?
http://www.hornoxe.com/zahnbuerstenraser/
Dieses hier.. macht auch mehr Spass

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt wirklich noch Leute, die Zeugs aus Youtube-Videos glauben? 
Auweia...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MeinerEiner schrieb:
> Es gibt wirklich noch Leute, die Zeugs aus Youtube-Videos glauben?
> Auweia...

Was sollte daran nicht funktionieren?

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag ich mich auch, warum sollte das nicht funktioniern?

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es gibt wirklich noch Leute, die Zeugs aus Youtube-Videos glauben?

Ah, ein Aiman Abdalla Bekehrter!
Es gibt diverse Fördergerätschaften, die nach diesem Rüttelsystem 
arbeiten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.