mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Breakout Board für RS232


Autor: Nico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin.
Ich würd mir ganz gern n RS232 Breakout Board zusammen bauen - sprich 
ein Board, welches ich zwischen zwei serielle Devices hängen kann und 
mir dann visuell z.B. die RX/ TX anschauen kann (als Beispiel 
rot=logisch null und grün = logisch 1).
Die Dinger gibts ja zu Hauf zu kaufen.
Jetzt aber ne blöde Frage - wenn 'grün' bei -5V leuchten soll und 'rot' 
bei +5V - kann ich die einfach parallel schalten und den Strom soweit 
drosseln, das die LED, welche im reverse Modus betrieben wird, nicht 
geschossen wird ??? Wie machen das die kaufbaren boards??? Da ist doch 
nicht für jede Leitung ne zusätzliche Diode drin, oder???
Ich hab leider kein entsprechendes Projekt online gefunden.
Kurz gefasst: kann ich ne LED, die z.B. mit 2mA gespeist wird, verpolt 
anschließen, ohne das sie zerstört wird???

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja

Vorwiderstand und dann beide dioden (low currennt)

Autor: Blackbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Nico

Nein.
Die LED kann ab ca. 7V Reverse-Spannung (über der LED) durchschlagen.

Aber:

Wenn 2 LEDs antiparallel geschaltet sind und diese an einem gemeinsamen 
Vorwiderstand hängen, so schützt immer die leuchtende LED (ist gerade in 
Durchlaßrichtung und damit bei 1,6V oder 2,2V) die andere LED, die 
reverse geschaltet ist.

Es funktioniert also.

Aber deine Frage war nicht das was Du wissen wolltest.


Blackbird

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.