mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung MSChart mit xy-Plott


Autor: Maddin Sche (schrank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!


Ich muss Werte (Temperatur über der Zeit) verarbeiten und plotten, das 
ganze in VB 6. So soll z.B. alle 10 Sekunden ein Wert gelesen ung 
geplottet werden.
Ich hab mit MSChart etwas rumprobiert, soweit hab ich auch Aussicht auf 
Erfolg.
Ich möchte das ganze mit VtChChartType2dXY realisieren (also XY-Plotten, 
wobei x dann eine Laufvariable ist , die die Zeit hochzählt und y die 
jeweilige Temperaturwert ist....so sinnvoll??)

Leider komm ich mit dem Chart noch nicht so richitg zu recht. Wie 
übergeb ich denn da die Daten an das Chart und wie kann ich mehrere 
Linien (also mehrer Temperaturen) zeichnen.
Ich weiß, dass das sicher kein großes Poblem ist und irgendwo im Netz 
die Antwort auch zu finden ist (wie immer), trotzdem wäre es echt nett, 
wenn mir jemand nur ganz kurz ein paar Tipps (evtl. paar Zeilen 
Programmcode)geben könnten, da ich etwas unter Zeitdruck mit diesem 
Projekt stehe. Ein Chart mit zwei Linien(oder mehr) die paar Werte 
darstellen würde mir schon ausreichen. Kann dann wohl ganz gut daraus 
mein Vorhaben realisieren.

Vielen Dank schon mal!

Viele Grüße
Martin

Autor: Maddin Sche (schrank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner nen Vorschlag?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.