mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP - Adapter


Autor: Lucky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

was ist denn notwendig einen 89s51 zu programmieren. er doch ist isp.
- denn µC ansich
- die äußere beschaltung mit quarz, vcc, 5-poligen isp-stecker

ist ein einfacher programmieradapter ausreichend wie:
http://www.geocities.com/SouthBeach/Port/1592/adap...

oder ist eine extra platine mit vorprogrammierten µc notwendig?
- evtl. noch mit'nem zb. max232 baustein

lucky

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aus der Praxis würde ich dir von der Konfiguration abraten:

1) Wenn du den Prg-Stecker in SIL Ausführung verwendest ist ein
verkehrtes Stecken fast vorprogrammiert.
Ich würde mich am Quasi-Standard orientieren und die 10-poligen IDC
Verbinder verwenden. Prinzipiell wäre auch ein 6-poliger ausreichend,
aber nicht überall erhältlich und meist teuerer.

2) Der erwähnte Programmieradapter lebt davon dass die serielle
Schnittstelle genügend Leistung treiben kann und nicht der Norm
entsprechende Eingangssignalwe richtig interpretiert. Bei einem
"schwach" dimensionierten Laptop kann es durchaus vorkommen dass an
der seriellen (bei Belastung durch den avr) statt 12V nur noch einzelne
Volt herauskommen.
Auch muss die Eingangsschaltung die vom avr kommenden 0 Volt nicht
unbedingt als negatives Eingangssignal interpretieren.
-> Es kann funktionieren (meist tut es das auch), es werden aber alle
Teile ausserhalb der Spezifikationen betrieben.

Ich würde an deiner Stelle nach einem Adapter für die
Druckerschnittstelle suchen (74xx254 mit ein paar pullups und Cos;
Schlagwort STK200 kompatibel) und ponyprog verwenden. Spielt bei mir
seit NT4.0 (dzt. XP) ohne Probleme.

Wenn du unbedingt über die serielle Schnittstelle programmieren willst
würde ich einen Programmer mit eigenem uP verwenden.

grüsse leo9

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.