mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs GSM Uart Problem


Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muß AT Kommandos mehrmals zum GSM Modul schicken, damit ich eine 
Antwort bekomme. Ich denke mal, dass das nicht normal ist. Geschickt 
wird erst ein AT Befehl wenn RTS Lowpegel angenommen hat! Und wenn der 
Befehl rübergeschickt wird, setze ich CTS solange auf High, aber 
trotzdem müssen Befehle mehrmach gesendet werden.

Weiß jemand dafür eine Erklärung?

Autor: Roman Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe dafür zwar keine Erklärung,
hatte das gleiche Problem allerdings auch mal.
Ich hatte mit einem Atmega ein GPS/GSM Modul von Telit anzusprechen.
Um beispielsweise eine sms zu verschicken waren mehrere Befehle
hintereinander notwendig, ab und zu wurden diese Verschluckt,
sodass es nicht funktioniert hat.
Eine Verzögerungsschleife hatte etwas Abhilfe geschaffen.

Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau das gleiche Problem habe ich auch! Meins ist auch ein Telit. Na 
das erklärt ja dann einiges! Vielen Dank für die Info

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauch das modul zwingend die RTS und CTS ?

oder nach dem aktivieren/deaktivieren der CTS und RTS 1-2 nops einfügen
vlt is dem das zu schnell

ansonst brauchen alle GSM module am anfang ne weile ...
da darf man nicht zu schnell sein

Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass jetzt einfach einen Timer laufen. Wenn in einer gewissen Zeit keine 
Antwort kommt, wird der Befehl noch mal geschickt! Scheint so zu 
klappen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.