mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega16M1 nur 6 CAN-Messages


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine kleine Frage.

Habe ich es richtig verstanden, dass bei ATmega16/32/64/M1/C1 
(http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...) nur 6 
CAN-Messages benutzt werden können?

D.h. ich kann max. 6 Sensoren mit diesem µC ansprechen, d.h ein Signal 
geben? Aber mir bleibt keine Message für abhören und reagieren!

Oder ich kann 3 Messages für Signal geben und 3 Messages für Signal 
empfangen definieren!

Habe ich es richtig verstanden?

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein - Du hast 6 MOBs, mit denen Du kurz gesagt ohne grossen Aufwand 
direkt 6 ID auswerten könntest - möchtest Du mehr verwenden, musst Du 
diese in Deinem Programm handlen.

Otto

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
d.h ich kann 6 MOBs "gleichzeitg" (nacheinander) senden.

oder meinst du mit auswerten

dass ich 6 MOBs aufeinmal definieren kann und den CAN-Bus auf einen der 
6 Mobs abhören kann.

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 6 Mobs ermöglichen eine Auswertung von 6 ID - z. B. 6 ID empfangen 
oder senden - mit sehr geringen Softwareaufwand.

Beim Empfang setzt Du z. B. den Akzeptanzfilter jeder MOB so, dass er 
genau eine ID durchlässt und sobald diese ID auf dem Bus gesendet wurde, 
kannst Du die empfangenen Daten auslesen.

Möchtest Du mehr als 6 ID empfangen, setzt Du den Filter auf eine 
grössere Akzeptanz (z. B. einen Bereich) und musst Dich um das Handling 
selber kümmern.

Das heißt im Klartext, dass Du jede neu empfangene ID auslesen und die 
Daten z. B. in einen Puffer schreiben musst.


Beim Senden kassnt Du 6 ID direkt senden - Du ordnest einem MOB eine ID 
zu, schreibst die Daten und kannst diese in einer bestimmten 
Wiederholzeit senden.

Möchtest Du mehr als 6 ID senden, musst Du die MOB abwechselnd mit 
diesen füttern und anschliessend losschicken.

Otto

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.