mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Für welche Zwecke verwendet man 3polige CEE-Stecker?


Autor: Tim (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für welche Zwecke (und warum) verwendet man 3polige CEE-Stecker?

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zweck:

Einphasige Energieversorgung (Phase, Null, Schutzerde)

Warum:

Wenn mehr gefordert ist als die allseits bekannten 
Schutzkontaktverbindungen hergeben.

Autor: Grafik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist ein 230 V Stecker, in einer stabileren Version halt,
hat meines Wissens als Ersatz für das frühere Perilex system gefunden 
(Grossküche, Krankenhaus etc. als quasi für ind. Einsatz).

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn mehr gefordert ist als die allseits bekannten
> Schutzkontaktverbindungen hergeben.

Allseits bekannte Schutzkontaktverbindungen sind ebenfalls bis 16A 
Dauerstrom zugelassen.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tim

Mit mehr als gefordert sind nicht nur die einfachen Elektrischen 
eigenschaften gemeint sondern auch die Erweiterten (Zb. 
Spikes,Überschlag usw.) sondern auch Mechanische.

Grafik hat da schon was angerissen.

Autor: Hörer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Steckverbindung ist für Camping und Caravan gängig, auch für 
Ausfallsichere Versorgung in kritischen Bereichen öfter anzutreffen.

Autor: Phil J. (sunflower_seed)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts aber auch für 32 Ampere, z.B. bei Reichelt: CEE-STECKER 1-32

Autor: Phil J. (sunflower_seed)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso:
Der Wikipedia Artikel zur IEC 60309 gibt eigentlich nen sehr schönen 
Überblick.
Sehr interessant was es da so alles gibt ;-)

Autor: Nitram L. (nitram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
>> Wenn mehr gefordert ist als die allseits bekannten
>> Schutzkontaktverbindungen hergeben.
>
> Allseits bekannte Schutzkontaktverbindungen sind ebenfalls bis 16A
> Dauerstrom zugelassen.

Eine Schutzkontaktverbindung kann man in zwei Richtungen in die Dose 
stecken, diese CEE - Stecker nicht...

nitraM

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Die CEE-Stecker sind verpolungssicher.
- Die CEE-Stecker erreichen höheren Schutzgrade (IPsowieso).
- Die CEE-Stecker sind mechanisch gegen Herausrutschen gesichert.
- Die CEE-Stecker sind mechanisch robuster.
- Die CEE-Stecker sind kompromisslos auf niedrige Kontaktwiderstände 
ausgelegt, das erklärt die vergleichsweise riesigen Kontakte.

Findet man übrigens auch in der Veranstalter-Branche sehr häufig wieder.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.