mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Gleichstrom für Glühbirne


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haltet ihr von diesen Adaptern?
http://www.zeitenschrift.com/merchant.ihtml?id=148...

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Leute, die noch an den Osterhasen glauben, das ideale Geschenk.
Ansonten würd ich das Teil nur als Briefbeschwerer nehmen, da die 
üblichen Lampen mit DC eine verkürzte Lebensdauer haben 
("Materialwanderung" o.ä.)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uups, habe gerade gelesen...Esoterik Versand...Thread kann geschlossen 
werden ^^

Autor: Trafowickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Licht einer Glüh"birne" am Haushaltsstromnetz "flackert" mit 100 Hz, 
nicht mit 50 ...

Wenn man beim Ausschalten z.B. einer 100-W-Lampe genau aufpasst, erkennt 
man, wie lange es dauert, bis die Glühwendel ausgeht.

Bei 100 Hz ist die Helligkeitsschwankung sehr gering, ein 
Stroboskop-Effekt ist höchstens ganz schwach möglich.

Autor: Günther Grundböck (grundy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mann 10€ für nen gleichrichter....
..ich sollt esoterischer bauteilehändler werden, zb:

jetzt neu farbtherapie mit luxeon leds, nur 99€ pro stück !!!
extra mit flimmerfreien linearreglern für noch gesünderes licht!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor allem: Ein einfacher Gleichrichter reduziert das "Flackern" einer 
Glühlampe exakt um 0% - anders sähe es aus, wenn noch Kondensatoren zur 
Glättung vorhanden wären. Für die aber ist das Gehäuse ein wenig zu 
klein.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Vor allem: Ein einfacher Gleichrichter reduziert das "Flackern" einer
>Glühlampe exakt um 0% -

Sie flackert aber nur noch in eine Richtung...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und sie flackert mit 0,8 V weniger !!!!!!!!!!!!!!!

Erhöht die Lebensdauer. !!!!!!!!!!!!!!!

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und dann schaut Euch mal den Preis an!

10€! Kann ja nicht tun, billigster Ramsch mal wieder!

Für 50€ würd ichs kaufen!

Geiz ist eben nicht Geil!

;-))))))))))))))))))))))

Autor: Terraner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und damit man sich später so richtig ärger:
Mindestbestellmenge: 3 Stück!

Sehr schön! :)

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ab 10 Stk gibt es dann einen Rabatt von 50Cent (auf die Gesamtsumme).

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum flackert die birne mit 100Hz, nach der gleichrichtung würde diese 
mit 100Hz flackern aba davor doch mit 50 oda nicht

Autor: Trafowickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "warum flackert die birne mit 100Hz"
> "aba davor doch mit 50 oda nicht"

Klar doch, ich habe mich vertan.

Es gibt ja nicht nur negativen Strom, sondern auch negatives Licht ...

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Herr lol

Zeichne Dir halt mal Spannung und Strom auf, und dann als Produkt die 
Leistung. Und das einmal ohne Gleichrichtung, und dann mit 
Zweiweggleichrichtung.


50Hz-Flackern geht nur mit Einweggleichrichtung!

guude
ts

Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die spinnen, die Schweizer!

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hätte er lieber was für Leuchtstofflampen entwickelt. Die flackern 
nämlich wirklich!
Bei bestimmten Tätigkeiten kann das ganz schön nerven. ;)

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was wollt ihr den ?


Die Leute für dumm verkaufen und ihnen irgendwelchen unnötigen Müll 
andrehen.
Das können wir doch jeden Tag haben.
Diese Esoteriktypen manchen das gleiche nur entsprechend ihrer Klientel 
etwas plumper.



>Der übliche Wechselstrom polt den Strom 50 Mal pro Sekunde um (= 50 Hz). 
>Glühbirnen senden deshalb in Wahrheit kein kontinuierliches Licht aus, >sondern 
ein stroboskopartiges Blitzlichtgewitter. Das Auge ist zwar zu >träge, um dies 
wahrzunehmen, doch unbewußt reagiert der Organismus trotzdem >negativ darauf.

Da war wohl die Leuchtstofflampe mit gemeint, daß das Auge es doch mit 
bekommt aber der Verstand es nur unterschwellig warnimmt und 
entsprechend drauf reagieren kann.

Fast getroffen aber wenn die Klientel keinerlei Elektrische Ahnung hat 
spielt das keine Rolle.



>Neu gibt es den Adapter nicht nur für das große Gewinde (E27), sondern >auch für 
das kleine Gewinde (E14)

Ob man diesen Leuten mal einige Proben schicken sollte ?
Ich denke da an Fassungen E5.5/10/12/18/33/40 und E56


>Empfohlen sind 60 Watt-Birnen.

Da meinte man das man die Fassungen nur bis 60 W hat zugelassen bekommen 
oooooder man sich nicht mehr traut weil man eben keine Zulassung hat 
oooooder man einfach bei üblichen Lampen abgekupfert hat (60W sind 
gängig).





Wenn man so einfach Müll an den minderbemittelten bringen kann sollte 
ich mir überlegen auch sowas aufzumachen.
Läst sich ja vom heimischen Wohnzimmer betreiben.

:D

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, falsch Zitiert.

So sollte das aussehen:


>Der übliche Wechselstrom polt den Strom 50 Mal pro Sekunde um (= 50 Hz).
>Glühbirnen senden deshalb in Wahrheit kein kontinuierliches Licht aus, >sondern
>ein stroboskopartiges Blitzlichtgewitter. Das Auge ist zwar zu >träge, um >dies
>wahrzunehmen, doch unbewußt reagiert der Organismus trotzdem >negativ >darauf.
>
>Da war wohl die Leuchtstofflampe mit gemeint, daß das Auge es doch mit
>bekommt aber der Verstand es nur unterschwellig warnimmt und
>entsprechend drauf reagieren kann.
>
>Fast getroffen aber wenn die Klientel keinerlei Elektrische Ahnung hat
>spielt das keine Rolle.



Sorry

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoppla, wieder falsch.(Vorschau nicht genutzt)


Jetzt aber:


>Der übliche Wechselstrom polt den Strom 50 Mal pro Sekunde um (= 50 Hz).
>Glühbirnen senden deshalb in Wahrheit kein kontinuierliches Licht aus, >sondern
>ein stroboskopartiges Blitzlichtgewitter. Das Auge ist zwar zu >träge, um >dies
>wahrzunehmen, doch unbewußt reagiert der Organismus trotzdem >negativ >darauf.
>
>Da war wohl die Leuchtstofflampe mit gemeint, daß das Auge es doch mit
>bekommt aber der Verstand es nur unterschwellig warnimmt und
>entsprechend drauf reagieren kann.

Fast getroffen aber wenn die Klientel keinerlei Elektrische Ahnung hat
spielt das keine Rolle.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das Licht einer Glüh"birne" am Haushaltsstromnetz "flackert" mit 100 Hz,
>nicht mit 50 ...

Darauf bezog sich meine Antwort, ich dachte eigentlich immer das unsere 
Netzfrequenz bei ca 50 Hz liegt aber warum flackert die GlühBIRNE dann 
mit 100Hz?

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Herr lol

...deshalb (Anhang).


jaja, wollte halt mal wieder den Tablet benutzen.


guude

ts

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Darauf bezog sich meine Antwort, ich dachte eigentlich immer das unsere
>Netzfrequenz bei ca 50 Hz liegt aber warum flackert die GlühBIRNE dann
>mit 100Hz?


Eine langweilige Theoretische Erklärung würde dir vieleicht nichts 
bringen deswegen mal ganz plump.

Zeichne einen Sinus auf und schaue dir den Spannungsverlauf an.
Eine Phase besteht aus 2 Maxima, einmal Positiv, einmal negativ.
Dh. die Glühbirne hat pro Phase 2 Leuchtmaxima (aufgrund der Trägheit 
der Wendel nur Schwach ausgeprägt).
Das macht bei den 50 Phasen unserer Netzspannung also 50Hz x2 = 100Hz.

Autor: Lasst mich Arzt ich bin durch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir gleich 5 bestellt. Man, das könnt ihr doch nicht leugnen! 
Wenn die Radiästhetische und kinesiologische Tests einen possitiven 
Effekt bewiesen haben.

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
der "lol" bekommt das glaub ich nich in den Kopp.
Besser wärs er kauft sich mindestens 3 Stück davon.
(warum ist dann da standardmäßig 1 als Bestellmenge eingetragen?)

Esoteriker sollte man wie in Zeiten der Hexenverbrennung behandeln.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo danke für die Antworten, jetzt hab ichs gerafft denke ich also auch 
wenn die Netztfrequenz 50Hz hat wirken diese wie hundert Herz da die 
Leistungskurve 100Hz aufweist.

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja lol,

ich hoffe man konnte dieses .mht öffnen.

IE kann es, aber mein seamonkey z.B. nicht.

guude
ts

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja... wer noch mehr so Esoterik-Zeug braucht (und was zum 
kaputtlachen):
http://bpes.de/
Da wird ja nur noch Grütze verkauft

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:
> ja lol,
>
> ich hoffe man konnte dieses .mht öffnen.
>
> IE kann es, aber mein seamonkey z.B. nicht.
>
> guude
> ts

Ein Link wäre mir lieber, oder ein simples Archiv (tbz, zip, ...).

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Sven P. (haku)

Das bietet der/die/das Tablet-Pc aber nicht an, und mehr Arbeit als 
nötig wollte ich mir auch nicht machen.

Alternativ wäre tif möglich, aber dann hätte ich mir "Bild-Formate" 
vorwerfen lassen müssen.


Zum rumprobieren, ohne Papier zu verschwenden, ist das eine tolle Sache.

guude
ts

Autor: Dennis Keipp (dkeipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MeinerEiner schrieb:
> Achja... wer noch mehr so Esoterik-Zeug braucht (und was zum
> kaputtlachen):
> http://bpes.de/
> Da wird ja nur noch Grütze verkauft

auszug:
"Durch unsere Netzfilter werden diese Störquellen minimiert, was sich 
dadurch bemerkbar macht, dass die angeschlossenen Verbraucher einen 
höheren Wirkungsgrad erreichen (z.B.: die Herdplatte wird schneller 
heiß)."


Seit wann haben Herdplatten einen Wirkungsgrad? Das kennen die doch gar 
net?! Die werden doch nur Warm --> Wirkungsgrad=100%

Ganz geil finde ich den hier: http://www.nucleostop.de/ aber leider nur 
ein Fake

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> negativen Strom, sondern auch negatives Licht

Ihr habt einfach eine negative Einstellung zu Dingen wie universeller 
Harmonie und allumfassenden Frieden. Dieses positive gleichgerichtete 
Licht unterstützt mich aktiv nach meinen Streben zu einem ruhigen 
Daseins, während das negative wechselhafte Licht mein Hiersein stört.

Diese wunderbaren Adapter, unseres technischen Zeitalters, habe ich 
durch einen ausgewiesenen Elektrofachmann im ganzen Haus installieren 
lassen - und bin einfach glücklich.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ganz geil finde ich den hier: http://www.nucleostop.de/ aber leider nur
>ein Fake

Ja mit Dauerfilter oder wahlweise ohne Filter von Dyson :D



>.......und bin einfach glücklich.

Ohmmmmmmmmm ;)

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Idee für Gleichlicht V2.0:

Jetzt neu mit Phasensynchronisierung. Unsere neuen 
Gleichstromlichtadapter erzeugen nicht nur Gleichlicht, nein, sie 
arbeiten nun auch im Gleichtakt, womit der Raum durch besonders 
gleichmäßige und harmoische Schwingungen erfüllt wird. Wenn Sie 6 Stück 
gleichzeitig im Schlafzimmer betreiben, führt das zum besten Sex, den 
Sie jemals hatten!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nen werbekuli für 24eur
http://www.bpes.de/de/kugelschreiber.html

muhaha

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...
NucleoSTOP, ein kompaktes Gerät, das es in sich hat.
Durch ein innovatives Verfahren wird Atomstrom sofort erkannt, und, 
bevor er Ihre wertvollen Elektrogeräte durchflutet, zurück zum Erzeuger 
geschickt.
...

Meinen Strom schicke ich seit Jahren komplett zurück, meint ihr der 
Energieversorger dank dies mir - z. B. mit einer Gutschrift? Nein, diese 
schamlose Bandit verkauft meinen Strom noch einmal! Um diesen Skandal 
sollte sich die Regierung einmal kümmern.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn Sie 6 Stück
>gleichzeitig im Schlafzimmer betreiben, führt das zum besten Sex, den
>Sie jemals hatten!

Das kann man auch haben wenn man "dabei" in die Steckdose greift (Hallo 
? Die an der Wand) ;-)  FG

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Thilo M. (power)

>Da hätte er lieber was für Leuchtstofflampen entwickelt. Die flackern
>nämlich wirklich!

Eben. Gibt es aber schon. In jedem Laptop ist sowas drin, nennt sich 
CCFL Inverter. Kann praktisch auch für normale Leuchtstofflampen genutzt 
werden, muss natürlich bischen anders dimensioniert werden. Das Ganze 
heisst dann Energiesparlampe mit Vorschaltgerät ;-)

>Bei bestimmten Tätigkeiten kann das ganz schön nerven. ;)

Die nerven mich eigentlich immer. Leuchtstofflampenlicht empfinde ich 
als eher unangenehm. Ob das am Flackern oder der Farbe hängt weiss ich 
nicht.

MfG
Falk, ganz unesoterisch

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ob das am Flackern oder der Farbe hängt weiss ich nicht.

Liegt schätzungsweise an beidem.
Ich mag das Licht auch nicht. Daher bin ich für einige 
Beleuchtungssachen auf eine vor einer Weile hier im Forum empfohlene LED 
umgestiegen mit wirklich sehr angenehmem Licht.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Falk Brunner


>Kann praktisch auch für normale Leuchtstofflampen genutzt
>werden, muss natürlich bischen anders dimensioniert werden. Das Ganze
>heisst dann Energiesparlampe mit Vorschaltgerät ;-)


Kann nicht nur sondern wird schon lange gemacht und das nicht erst mit 
den Energiesparlampen.
Nennt sich Elektronisches Vorschaltgerät (Kurz EVG).

Die Schaltfrequenzen der EVGs sind üblicherweise im Khz Bereich womit 
sich die unbewusste Warnehmung erledigt hat.

Seit wann die im Umlauf sind weiß ich nicht.
Mein erstes EVG hatte ich irgendwann um 1984 in Händen.
Seitdem sind die Dinger natürlich kompakter, funktioneller und 
preiswerter geworden.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Energie Klanglack soll auch sehr geil sein...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo oder spezielle klangverbessernde Kaltgerätezuleitungen für nur 120.- 
das Stück (zzg. Versandkosten im Bereich von nochmal 20.- natürlich weil 
die Verpackung so sperrig ist)

Autor: Rick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klangverbesserte Kaltgeräteleitung, dabei aber auf den Wellenwiderstand 
achten, damit dieser nicht in Resonanz zur Lichtfrequenz (Lichtfarbe) 
gerät.

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Für den Motorradfahrer gibt es folgende Produkte:

>1.) die Lackierung des Chips im Steuergerät mit unserem neuen Energie->Klanglack
>2.) falls kein Steuergerät vorhanden ist, kann das Auspuffende mit dem 
>Energie-Klanglack lackiert werden
>3.) einen normalen Luftreiniger für das Motorrad
>4.) einen speziellen Mini-Luftreiniger für den Vollvisierhelm

Muahahahaha!
Ich bepiss mich gleich!

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok das wars jetzt, mein Bauch tut sowas von weh!
Schaut euch das mal an:
http://www.bpes.de/de/kostenlos.html
Startet mal die Bildschirmreinigung und schaut euch den Quelltext an.
Wieso muss eigentlich unbeding Internetverbindung bestehen wenn übehaupt 
keine Packete gesendet/empfangen werden ?!?

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe Quelltext:

______________________________________________

ACHTUNG an alle Quellcodegucker:

Ja, hier findet Ihr nur einen Timer. Die Reinigerfunktion ist 
energetisch, also diese besteht im immateriellen Bereich.
Für alle "Kopf-Menschen" sicherlich schwer begreifbar. Ging mir auch 
nicht anderes. Ich beschäftige mich jetzt schon über
zehn Jahre mit dem Computer und hauptsächlich mit logischem Denken. Auch 
ich war am Anfang sehr nachdenklich über die
Energieprodukte und deren Funktion. Aber die zahlreichen Erfahrungen, 
die daraufhin folgten, haben mich überzeugt, dass
es mehr gibt als wir mit dem Verstand begreifen kann.

Hinweise für Menschen, die keine Verbesserung nach 3 Minuten wahrnehmen:

- nehmen Sie sich Zeit für den Reiniger und schauen Sie sich das Bild 
davor genau an

- nach einem weiteren Start des Reinigers ist manchmal der Unterschied 
davor/danach nicht mehr so groß. Surfen Sie einige Zeit oder probieren 
Sie es am nächsten Tag noch einmal.

- seinen Sie dem Bildschirmreiniger entgegen nicht voreingenommen, auch 
wenn Sie nicht begreifen, wie so etwas funktionieren kann.

Auch wenn Sie nicht glauben, dass dies funktioniert - es gibt genug 
Menschen, die diesen Reiniger gerne nutzen und seine Funktion zu 
schätzen wissen.
______________________________________________

;-)

Autor: Lukas B. (lukas-1992) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber der Quellcode der auskommentiert is ist auch genial...

PS: kauft euch sowas http://www.bpes.de/de/boxentransformer.html

also 2100€ is doch net viel....


schmunzelnde Grüße
Lukas

Autor: Schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat eigentlich keiner dran gedacht das in Kürze die Herstellung von
Glühlampen verboten wird. Man kann zwar noch ein paar gehamsterte
Exemplare benutzen, aber wenn dann Sense ist ist sowieso Schluß
mit diesem Quatsch, dafür wurde wieder was für die Tonne produziert.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol, wir sollten eine Sammelbestellung Energie-Klanglack durchführen!
 (Der Bildschirmreiniger scheint auch nicht zu verachten zu sein...)

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, der Bildschirmreiniger hat leider nicht den versprochenen Erfolg 
gebracht.
Bin jetzt einfach mal mit nem Lappen drübergegangen, das hat geholfen.
Sollten die übrigens in ihr Sortiment aufnehmen, am besten unter dem 
Namen "Bildschirmenzofallogravitationskompensator" oder so.
Ich denke so für 200 Tacken bekommt man auch noch nen Schwammtuch an den 
Mann.

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein netter Gemischtwarenhandel. Die haben auch was fürs Klo:

  http://www.bpes.de/de/guellereiniger.html

Ich bin für eine Sammelbestellung!

  http://www.bpes.de/de/wir.html


Jawollja!  :^D

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> http://www.bpes.de/de/guellereiniger.html

Da triffts das Sprichwort "Aus Scheisse Geld machen" mal wieder...

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufen die auch das Zeug, das sie rauchen?
Scheint echt 'reinzuhauen!
:))

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaub ich schreib denen mal ne Mail und frag die ob se noch alle auf 
der Latte ham. Das kann doch im Leben nicht ernst gemeint sein, soviel 
kann man garnicht Kiffen. Das muss andere Gründe haben, ich wüsst nur 
gern welche....

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Knochen Kotzer (knochenkotzer)

>kann man garnicht Kiffen. Das muss andere Gründe haben, ich wüsst nur
>gern welche....

Kann ich dir sagen. Abzocke pur. Denn mit der Dummheit und Angst der 
Menschen lässt sich ein vorzügliches Geschäft machen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gleiche Geschäftsprinzip wird auch bei "Audiophilen" angewendet, 
denen man problemlos 1000 EUR für ein 1m langes Kaltgerätekabel aus der 
Tasche holen kann, wenn denn man nur irgendwelches okkultes Zeug dabei 
brabbelt.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol, ich würd sagen zum Teufel mit der Sammelbestellung, lasst uns 
selber so nen Laden aufmachen ich hab schon ein paar Dosen 
Energie-Klanglack gemischt(mit verbesserter Rezeptur) jetzt kann man 
auch sein Glied damit einschmieren wirkt wie Viiaaggrraa.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.