mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schrittmotor ansteuern/regeln über µC (MPC565)


Autor: Devid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Ich möchte mit einem Schrittmotor eine Lenkstange in einem Kart 
betätigen.
Folgende Aufgabe:
Der Schrittmotor wird von der 0 Lage um ca. +-30° gedreht und soll diese 
Positionen zuverlässig anfahren. Es gibt von der Fa. nanotec. 
(http://www.nanotec.de) Schrittmotoren ohne und mit integrierter 
Steuerung. Was ich gerne machen würde, ist folgendes: Ich würde gerne 
über einen Mikrocontroller (modifizierter MPC565) ein Signal senden 
(z.B. fahre an Position +30°) und der Motor soll diese Position 
anfahren.
Mein µC hat analoge Ein-/Ausgänge, 3x CAN2.0B, 2x RS232 (seriell).
Die Schrittmotorsteuerungen von nanotec sind erhältlich mit RS485, USB 
(über Konverter) und CANopen.
Die Plug & Drive Motoren mit integrierter Steuerung sind als RS485 und 
CANopen Ausführung erhältlich.

Kann mir einer von euch sagen, was die beste Kombination ist?
Ich bin im Moment bißchen verwirrt.

Gruß
Devid

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Devid,
den Schrittmotor direkt an die Lenkung? Würde ein Schneckengetriebe 
nehmen, damit der Motor nicht so ein großes Drehmoment aufbringen muss.

An Steuerungen wird wohl alles klappen.

Axel

Autor: Devid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Axel,
ich hab mich für ein Planetengetriebe entschieden, aber du hast schon 
recht, ein Getriebe muss dahinter.

Die Frage bei der Steuerung ist: Was ist das sinnvollste? Ich hab in 
einem anderen Thread gelesen, dass das CANopen Protokoll relativ 
kompliziert zu implementieren sei.
Ich habe ja keinen Rechner auf dem die Software läuft, sondern nur den 
µC zur Steuerung bzw. zum Senden des Befehls.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.