mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CE Konformitätserklärung STK500?


Autor: idefix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

hat schon mal wer eine Konformitätserklärung zum
STK500 in den Händen gehalten?
Igendwie ist die schwer zu bekommen.
Mehrere Anrufe bei Atmel als auch bei einem Zulieferer
brachten nicht weiter. Fragt sich nur ob die überhaupt
eine haben (der krampf geht jetzt schon 4 Monate)???
Hat da schon mal wer angefragt?

Gruß
Idefix

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mit dem CE Zeichen ist das so:

Jeder muß, um in der EU zu verkaufen, ein CE draufpappen und das gilt
dann als Konformitätserklärung.

Hast Du ein Gerät gekauft wo ein CE drauf ist, aber Du hast Probleme
damit, dann mußt Du das der entsprechenden Behörde melden und die kann
dann die Prüfunterlagen anfordern bzw. das Gerät prüfen und
gegebenenfalls Strafmaßnahmen ergreifen.


Peter

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und da das nicht extern geprüft wird ob das gerät wirklich den
richtlinien entspricht pappt das sowieso jeder einfach drauf :)

Autor: konformi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muß das STK500 eine K-erklärung besitzen? Das ist doch eine Baugruppe
die vom Kunden weiter verarbeitet wird(ins Kundenprojekt eingebunden).

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja eigentlich kein Bausatz, da es ja schon so funktioniert wie es
ist. ISt es nicht preiswerter für ein Gerät eine eigene Platine zu
entwickeln mit dem Atmel drauf anstelle das STK mit zu verbauen?

Autor: Denis Gérard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"und da das nicht extern geprüft wird ob das gerät wirklich den
richtlinien entspricht pappt das sowieso jeder einfach drauf :)"

naja, die konkurenz achtet da schon drauf und ist auch schnell mit
"gegenmaßnahmen" bei der Hand.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.