mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MCS Bootloader lässt sich nicht kompilieren.


Autor: 8[ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe mich vor kurzem entschieden in die 
Mikrokontrollerprogrammierung einzusteigen und mir das Entwicklungsboard 
von Pollin gekauft (Ich will hier nicht hören was ihr von dem Board 
haltet, das weiß ich schon) und möchte gerne mit Bascom in Basic 
programmieren. Da mein Netbook allerdings keine serielle Schnittstelle 
hat wollte ich den MCS Bootloader auf den Microcontroller (ATmega32) 
programmieren, damit ich nicht mehr auf ISP angewiesen bin.

Das Problem ist aber folgendes:
Ich lade die BootLoader.bas in Bascom (1.11.9.1) und stelle die 
Quarzfrequenz und den richtigen Microcontroller ein, dann will ich das 
Programm compilieren, aber er lässt mich nicht und verweist auf die 
Codebeschränkung in der Demo Version.

Ich habe bereits im Internet gesucht, doch nirgendwo wird dieses Problem 
angesprochen, obwohl der MCS Bootloader scheinbar häufig benutzt wird. 
Gibt es also keine Möglichkeit den Loader mit der Demo zu kompilieren? 
Wenn nicht, kann dann vllt hier jmd den Bootloader für mich kompilieren 
(mit den Einstellungen für einen ATmega32 und 16mhz Quarzfrequenz) und 
hier bereitstellen?

mfg
8[

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MCS Bootloader ist nicht der einzige Bootloader für die AVR 
Familie. Es gibt andere, die Open Source sind und keine DEMO 
Einschränkungen haben.

Autor: 8[ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wusste ich schon, der MCS Bootloader lässt sich aber so schön direkt aus 
Bascom ansprechen ;) Hat sich nun auch erledigt, ein User aus einem 
anderen Forum hat mir den Loader kompiliert...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.