mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welches Display? GLCD ab 240*64


Autor: Robert S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da ich vor habe ein grafisches LCD (240x64 bis 240x128) zu benutzen, 
wollte ich fragen, welches empfehlenswert ist. Empfehlenswert bezieht 
sich darauf auf den Controller (T6963C hört sich gut an) und die 
Verfügbarkeit. Ich hätte gerne ein Display, das ich nach einem Jahr noch 
bekomme, falls ich ein zweites will. Am Besten wäre hier ein Händler wie 
Digikey, etc. Preislich würde ich ungern mehr als 50€ ausgeben, am 
Besten natürlich für ein "verbreitetes" Display.

Danke schon mal,
Robert

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst du Einzelstücke? Oder 10.000 ;)
Ich würde mich lieber auf einen Controller als auf ein bestimmtes 
Display festlegen, 1 Jahr ist ne verdammt lange Zeit und auch Digikey 
wird dir nicht garantieren das sie das gleiche Dsiplay in einem Jahr dir 
noch einmal verkaufen können :)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>da ich vor habe ein grafisches LCD (240x64 bis 240x128) zu benutzen,
>wollte ich fragen, welches empfehlenswert ist. Empfehlenswert bezieht
>sich darauf auf den Controller (T6963C hört sich gut an)....

>Preislich würde ich ungern mehr als 50€ ausgeben, am Besten natürlich für
> ein "verbreitetes" Display.

Diese Kombination scheint immer schwieriger zu werden. Wir setzen seit 
fast 10 Jahren 240x64 Displays mit T6963 +Touchpanel ein. In letzter 
Zeit werden die Dinger immer teurer. Für vernünftige Preise muss man 
zwischen 200...1000 Stck abnehmen. Heute hat mir mein Chef mitgeteilt, 
das er Angebote für EDip-Displays hat, die unter o.g. liegen.
Wenn du Einzelstücke mit deinen Vorgaben suchst, wahrscheinlich nur in 
der Bucht. Ansonsten kaum unter 100€.

MfG Spess

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn auch ein anderer Controller genehm ist und es dir nichts aus macht, 
wenn das Display keine Hintergrundbeleuchtung hat, dann kannst du mal 
bei www.pollin.de das folgende Display ansehen:

LCD-Modul SHARP M078CKA-A3QKLA0057
Best. Nr.: 120 345

Kostet auch nur 4,95 EUR. Kauf dir 10 Stück davon und du landest bei 
insgesamt 49,50 EUR zzgl. Versand.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>dann kannst du mal bei www.pollin.de das folgende Display ansehen:

Dafür bekommst du sogar eins, bei dem die Pixel höher wie breit sind. 
Das Teil sollte man unter Zumutung, aber nicht unter Display einstufen.

MfG Spess

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@spess53:

Ups... ist mir vorher gar nicht aufgefallen. Das ist natürlich schon ein 
gewöhnungsbedürftiges Format ;)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Ups... ist mir vorher gar nicht aufgefallen.

Das war vor längerer Zeit mal hier angeschnitten worden. Du brauchst nur 
mal Anzeigehöhe und Breite durch die Pixel teilen.

MfG Spess

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Robert S. schrieb:
> Hallo,
>
> da ich vor habe ein grafisches LCD (240x64 bis 240x128) zu benutzen,
> wollte ich fragen, welches empfehlenswert ist. Empfehlenswert bezieht
> sich darauf auf den Controller (T6963C hört sich gut an) und die
> Verfügbarkeit. Ich hätte gerne ein Display, das ich nach einem Jahr noch
> bekomme, falls ich ein zweites will. Am Besten wäre hier ein Händler wie
> Digikey, etc. Preislich würde ich ungern mehr als 50€ ausgeben, am
> Besten natürlich für ein "verbreitetes" Display.
>
> Danke schon mal,
> Robert

Mouser
758-SDT022TFT     2.2" TFT 240xRGBx320 28.50 €
758-SDT028TFT     2.8" TFT 240xRGBx320 42.32 €
758-SDT028TFT-TS  2.8" TFT 240xRGBx320 48,08 € (Touchscreen)
Hersteller DisplayTech

Bei Glyn gibt's auch noch OLEDs z.B. C0240QGLG-T 2.4" 240xRGBx320 mit 
Touchscreen für afair ~25 € bei kleinen Stückzahlen, das sich zur Not 
auch per SPI ansteuern lässt.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

2.2"...2.8"  Zählt unter Kategorie 'Mäusekino'.

MfG Spess

Autor: Robert S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
danke euch für die Antworten (ich hätte keine so starke Reaktion 
erwartet, also danke euch :) )

Der Controller kann auch ein anderer sein, von dem T6963C habe ich eben 
nur gelesen, dass er häufiger verwendet wird (wodurch man eher Beispiele 
/ Hilfe findet). Außerdem soll er einige Funktionen haben, die 
vielleicht mal ganz nützlich sind (Graphen, etc). Was die Größe angeht, 
bin ich nicht so festgelegt, aber unter 10 cm Breite würde ich ungern 
gehen (hätte ich wohl erwähnen sollen). Erstmal will ich mit dem Display 
nur ein paar Sachen probieren, da ich mich noch nie damit beschäftigt 
habe. Aber falls ich doch mal was damit baue - und das eventuell ins 
Netz stelle, wäre es eben schön, wenn das Display dann noch verfügbar 
ist (und nicht "mal" bei Reichelt).

Dass die Preise ab einer 240er Breite zu explodieren scheinen ist mir 
leider auch schon aufgefallen, aber vll hat ja noch jemand was :)

Danke,
Robert

Autor: Robert S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner was? Kann eigentlich auch ein OLED sein, wenn es da ein passendes 
gibt.

Danke euch,
Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.