mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Antenne am mp3-Player


Autor: Stefan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...

Hab nen MP3 player mit Radio, welches bei Kopfhörern gut Funktioniert.
Doch ich möchte den Player an einen Verstärker betreiben und da ist der 
Empfang weg.
Nach langem suchen fand ich Was im Netz, was aber zu keinem Erfolg 
führte.
Im Anhang ist die verwendete Schaltung nach dem Prinzip des 
Mantelstromfilters.

Wenn ich den Player berühre, so kommt es zu einem Summen in den Boxen. 
Doch bei gebrückten C1 ist das weg. Ist ja auch verständlich, doch ist 
dann auch der Radioempfang weg.
Gibt es da eine Variante um beides zu haben Empfang und kein Summen.

Die Antenne ist eine Autoantenne im Fahrzeug.

Stefan

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

viel Freude wird der Radioempfang mit dem MP3-Player im Auto ohnehin 
nicht machen, unterschätze nicht den Aufwand des Empfangsteils eines 
Autoradios.

Elko raus, der ist Quatsch.
UKW-Drosseln in alle 3 Leitungen vom Player.
Wenn die Autoantenne massefrei ist (passive Scheibenantenne???) dann 
probieren, wie auf der Playerseite der Empfang am Besten ist.
Wenn es eine übliche Antenne ist, liegt eigentlich der Schirm letztlich 
an Fahrzeugmasse und würde in Deiner Schaltung den einen Kanal 
kurzschließen...

Da bei den MP3-Playern oft der Schirm des Kopfhörerkabel die Antenne 
ist, würde ich vermutlich einen HF-Übertrager (2x 5 Windungen um einen 
UKW-Kern gewickelt) probieren. Eine Wicklung an die Antenne, die andere 
in die GND-Leitung zwischen Player und Verstärker, dann ohne die 
Drosseln.

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.