mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ti_Basic_Programmfehler?


Autor: Marvin K. (Firma: hab keine) (multi_bouncer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum,
ich habe mit meinem Taschenrechner (TI84+) ein Programm entwickelt, das 
zur Decodierung eines 4-Bit Schlüssels benutzt werden kann. Doch wenn 
ich das ausführ, funktioniert auch die Abfragung der 4 Bits doch am 
Schluss  kommt wenn ich 1,1,0,0 für A,B,C,D eingeb die Zahl 0 raus.
Eigendlich müsste das doch 14 geben.
Ich hab mal die Befehle aus dem Programm-Editor rauskopiert (siehe 
Anhang).

Falls ihr den Feghler finden würde ich mich sehr freuen.

Gruß Marvin

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wurde wohl falsch kopiert und eingefügt.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn schon, dann 12 und nicht 14?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also bei 1100 komt entweder 12 oder 3 raus, je nachdem von wo aus man 
ließt, alles andere ist falsch.

Autor: Marvin K. (Firma: hab keine) (multi_bouncer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Stefan B.!
Jetzt funktioniert mein Programm richitg!
Und auch danke an die anderen, war ein Schreibfehler.
Habt ihr noch andere Programme (vielleicht auch in Ti-Basic) 
geschrieben?

Gruß Marvin

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, ich habe auch schon andere Programme geschrieben.

Autor: Marvin K. (Firma: hab keine) (multi_bouncer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja aber welche? Bzw. deren Funkion zu wissen wäre nicht schlecht ;).
Der eigentliche Sinn meines Decoders (ist erst ein "Prototyp" soll dazu 
dienen, Flaschencodes (die wo unter dem Pfandzeichen stehen) 
entschlüsseln zu können. Das ist doch nur eine Zahl oder?


Ich bin dauernd in der Schule (wenns langweilig ist(Erdkunde...)) 
programme zu schreiben. Manchmal fällt mir nix ein und ich muss der 
Erdkundestunde opfer bringen ;-).
Also bin ich für Vorschläge gerne bereit!

Gruß Marvin

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hol dir nen TI-Voyage200, damit kannst du wenigstens ordentlich 
Programmieren, wenns sein muss sogar in C/ASM, damit hast du dann auch 
die volle Kontrolle über so gut wie alles was das System betrifft!

tigcc.ticalc.org
ticalc.org
mobifiles.de
tifilebase.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.