mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welche Transistoren für Solarleuchten zu reparieren?


Autor: Bastelonkel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an die Wissenden hier im Forum.

Mein Neffe und ich haben ganz schöne Anzahl solcher Solarleuchten mit 
NiMH Akku geschenkt bekommen.

Die meisten funktionieren, aber bei 10 oder 12 scheinen entweder die 
Transistoren oder die Induktivitäten hinüber zu sein.

Wir haben nun schon herausgefunden, das die Schaltung auf der kleinen 
Platine etwa so aussieht wie der LED-Wechselblinker im Elektronik 
Kompendium, nur das anstelle der 2 LED eine Spule mit 150 µH und eine 
Spule mit 470µH in der Schaltung sind.

Leider bekommen wir, wenn ich die Transistoren (Typ ist abgeschliffen) 
durch BC546 bzw. BC 556 (Also einmal paarweise NPN bzw. PNP) ersetzen 
die Schaltung nicht dazu, das die anschwingt und so die 3 Volt für die 
LED aus dem NiMH Akku erzeugt.

Kann mir da mal jemand einen Tipp geben, welche Transistoren man da 
nehmen kann ... ?

Mein Neffe (10 Jahre) will ja schließlich für die Ferien etwas zu 
basteln und für den Schülerflohmarkt etwas für das Aufbessern des 
Taschengeldes haben.

Danke.

Der Bastelonkel.

Autor: Markus ---- (mrmccrash)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus einer funktionierenen Lampe würde ich die Transistoren nehmen, 
rausfinden, ob NPN oder PNP und dann den hfe messen. Alles andere ergibt 
sich dann mehr oder weniger aus Pinbelegung, Polarität und Verstärkung 
:)

_.-=: MFG :=-._

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider bekommen wir, wenn ich die Transistoren (Typ ist abgeschliffen)
>durch BC546 bzw. BC 556 (Also einmal paarweise NPN bzw. PNP) ersetzen
>die Schaltung nicht dazu, das die anschwingt und so die 3 Volt für die
>LED aus dem NiMH Akku erzeugt.

Bedenke das diese Japan-Transistoren eine andere Pinbelegung haben als 
BC547/557

Gruss helmi

Autor: freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
miss die transistorenbelegung mal aus

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es kein Transistor ist, könntE es auch ein spezieller Schaltkreis 
sein? Erst mal gesunde Lampe messen und Schaltung näher ergründen.

Autor: Bastelonkel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, wir haben es ...

Es ist sicher die Schaltung, wie die für den LED Wechselblinker auf der 
ELO Seite.

Bei den Transistoren ist immer der gleiche defekt.

Es steht 55565 drauf. Wenn man die Leiterbahnen verfolgt dann ist das 
der Transistor, wo der 47pF Kerko dranhängt an der 150µH Induktivität.

Wenn ich da aber einen NPN (Ist in den anderen Lampen ganz sicher ein 
NPN, weil der hfe-Wert bei Messung als NPN mit 345 der höchste ist.) 
einbaue, dann schwingt die Schaltung aber nicht an.

Auch, wenn ich einen Transistor aus einer intakten Lampe nehme und da 
einbaue, dann schwingt die Schaltung nicht an. (Habe kein Oszi, aber die 
intakte LED bleibt dunkel).

Wird der Transistor wieder in "seine" Schaltung zurückgelötet, dann 
klappt die wieder.

Der Bastelonkel

Autor: Bastelonkel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:
Die Bezeichnung war auf einem einzigen Transistor als dünner Rest zu 
lesen.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht immer muß NUR ein Transistor kaputt sein. Numm Lupe oder 
Multimeter und prüfe auch mal die restlichen Teile.
Es gibt z.B. auch schlechte Lötstellen, braune Widerstände oder taube 
Elkos.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur mal so als Vorschlag:
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...
Dürfte auch gleich die Effizienz erhöhen ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.