mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Unbekannter Transistor -> Wer kennt diesen TYP?


Autor: Fred Ram (seek51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute.

Repariere gerade eine Handleuchte, und bin auf einen Transen Typen 
gestoßen, über dem Google nix ausspuckt. Leider ist er kaputt, darum 
kann ich keine Parameter rausmessen. Die Bezeichnung ist wie folgt:
87
45 TE
23 04

Er ist in einem TO220 Gehäuse untergebracht. Wenn jemand weis, welcher 
Typ das ist, bitte posten.

mfG

FredRam

: Verschoben durch Admin
Autor: Matthias S. (lecorde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht der NTE2304?

http://www.datasheetcatalog.com/datasheets_pdf/N/T...

MfG
Matthias

Autor: Fred Ram (seek51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der sieht mir sehr verdächtig aus. Dankeschön :-)

Weis jemand vielleicht noch einen Ersatztypen, den es auch bei RS gibt??
(Darf leider von der Firma aus nur bei RS kaufen :-(   )

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das wirklich so schwer, ein anständiges Bild des BE einzustellen?
Der NTE wirds wahrscheinlich nicht sein, als Erstausrüster sind die mir 
noch nicht untergekommen.

Arno

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein erster Anhaltspunkt wäre auch die Schaltung drumrum. Grob kamm man 
da schon erkennen wechlche Spannung und wie viel Strom der Transistor 
aushalten muß.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TO220 ist nicht TO247

Autor: jadoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> TO220 ist nicht TO247

   Ich lese im Datenblatt TO3P.
   Fred Ram kann sich auch verguckt haben.

Autor: jadoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2SD 45 ?

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht isses gar kein Transistor, sondern ein Thyristor (wenn 
230V-betrieben)

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da der TO schon einen seine Meinung bestätigenden Tip bekam, ist wohl 
jeder weitere Versuch sinnlos, das Bauteil zu verifizieren.

Arno

Autor: jadoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit ´verifizieren´  macht die Menschheit oft viel Unfug.
Aber melden hätt er sich können der Fritz random Access 
Gedächtnis(schwund).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.