mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD EA DIP204-4 defekt?


Autor: Sebastian Trommer (sebastiantrommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich mal wieder :)

ICh habe hier eine schicke Schaltung vor mir liegen in der auch ein 
LC-Display vorkommt. Genauer ein 4x20 Zeichen EA DIP204-4 von Reichelt. 
Wenn ich jetzt den Stecker reinstecke sollte sich doch schwarze Balken 
zeigen, oder nicht oder nur bei manchen?

Bei mir tut sich nämlich garnichts. Falls es nicht defekt sein sollte, 
kommen von mri noch zwei drei Fragen.

Falls es doch im AR*** ist könnte ich dann auch, rein von der 
Pinbelegugn auch ein anderes hernehmen?

Grüße Sebastian

Autor: gruselwusel7 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Wenn Dir jemand helfen soll, dann aber mal her mit Schaltplan und Code.

Gruselwusel

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuerst mal die Controlspannung nachmessen, die sollte gemaess Datenblatt 
sein. sonst ist nichts.

Autor: gruselwusel7 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Weitere mögliche Ursachen:

1. DIP-Displays kann man theoretisch verkehrt herum einbauen.

2. Kontrastspannung zu niedrig

3. falsche Beschaltung der Kontrastregelung

Los - her mit den Daten!

Gruselwusel

Autor: Sebastian Trommer (sebastiantrommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sodele hier ist der Schaltplan. Das Stichwort Kontrastsspannung hat mich 
jetzt stutzig gemacht. Nochmal fix in das Blättle geschaut das beim 
Display dabei war und bemerkt das die Schaltung wertemäßig etwas anders 
ist. Keine Ahung mehr woher ich es hatte dort nen Widerstand und Poti zu 
verbasteln. Poti ist 10k und Widerstand 27k.

Was sollte an Kontrastspannung ca anliegen. Bei 5V VCC wohl mittige 
2,5V.

Vielen vielen Dank schonmal.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Schaltplan bekommt das Display
konstant 5V Kontrastspannung, oder
Null Volt falls dein selbstgebasteltes
Trimmersymbol doch irgendwie angeschlossen ist.
Der Schleifer muss an VEE und nicht an GND.

Autor: gruselwusel7 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Du hast leider noch nicht gesagt, welcher Typ Dein Display genau ist 
(LED grün, weiß, blau oder was)?

Ich hatte ein ähnliches Problem wie Du mit einem DIP204-4 und grüner 
Hintergrundbeleuchtung.

Die Kontrastregelung des Displays hatte ich genau wie im 
Reichelt-Datenblatt beschrieben, mit R27k und Trim10k angeschlossen = 
keine Anzeige.

Erst als ich das Display gemäß aktuellstem Datenblatt von der 
Hersteller-Seite www.lcd-module.de angeschlossen hatte (nur Trim10k, 
aber OHNE R27k) lief alles bestens.

Vielleicht hilft es ja.

P.S:: auf keinen Fall den Vorwiderstand der LED-Beleuchtung vergessen. 
Auch hier unbedingt das gültige Datenblatt anschauen. Der Hersteller 
ändert hier auch laufend die Spezifikationen (stromsparendere LEDs).

Gruß vom Gruselwusel

Autor: Sebastian Trommer (sebastiantrommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gruselwusel7

Danke für den Tipp. Ich hatte tatsächlich noch ein altes Datenblatt von 
Reichelt nach dem ich auch die Schaltung gebaut hatte.

Das LCD ist ein EA DIP204-4NLED.

Bislang tut sich aber auch ohne 27k Widerstand nichts. Ich schau mir 
jetzt nochmal die Beschaltung des Potis an und hoffe das ich doch noch 
irgendetwas zu sehen bekomme.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.