mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sensorwahl - Heckgyro - Trex 500 Helikopter?


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne für meinen Hubschrauber (Trex 500) als privates Projekt 
ein eigenes
Heckgyro bauen, hier stellt sich die Frage nach dem Sensor. Gerne möchte 
ich allein das Gyro-Integral einsetzen (Heading-Hold - ich glaube das 
ist bei RC Helis etwas anders als
hier), geht natürlich nur, wenn das Gyro wenig drift hat, bzw. 
konstanten Drift, (kann
man ja mit der Trimmung ausgleichen). Das ganze werde ich gedämpft 
unterbringen, 2xDämpfungspads, 30g Stahlplatte, 2x Dämpfungspads, Gyro. 
Leichte Vibrationen
werden aber trotzdem ans Gyro weitergegeben. 300 Grad/s sollte 
ausreichen. Der
Preis sollte unter 100 EUR liegen.

Könnten Sie mir hier ggf. ein Gyro empfehlen.
MLX90609
oder
ADXRS610
oder
ein anderer Sensor?

(MLX90609 hab ich hier schon gelesen, das sich der als Gier Gyro gut 
eignen würde)

Vielen Dank und Viele Grüße
Bernd

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keiner hat eine Idee? ....

Autor: Dirk Schmidt (disc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernd,
schau mal hier http://www.rc-heli.de/board/showthread.php?t=106410

Da geht es um ein ähnliches Thema. Verwendet werden Melexis Sensoren.

Gruß

Dirk

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Dirk,

super vielen Dank !

Autor: Tumba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus meiner Sicht ist ein ADXRS610 der momentan beste Sensor dafür.
Er ist ja der Nachfolger vom ADXRS300. Aber besorge Dir gleich das 
Breakoutboard, wenn Du keine BGA's löten möchtest...

Die Piezos rauschen vielleicht weniger, aber die regieren stark auf die 
Temperatur...

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, Vielen Dank, ist schon bestellt (sparkfun.com)
mal schaun.

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder gleich den "Wii_Motion_Plus"  verwenden.

http://wiibrew.org/wiki/Wiimote/Extension_Controll...

da sind gleich 3 gyro drinnen, und lassen sich über I2C auslesen.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MLX90609 sollte dafür eigentlich auch sehr gut geeignet sein und ist 
für 30€ zu bekommen. 0 Drift, wirklich!
Der ADXRS Sensor ist aber, wie man am Preis schon sieht, natürlich das 
Non-Plus-Ultra.

Autor: Günter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Günter schrieb:
> Die Sensoren
> MLX90609
> oder
> ADXRS610
> gibts auch in DE.
>
>   http://www.sander-electronic.de/be00040.html
>
>   http://www.sander-electronic.de/es0031.html

http://www.armokopter.at/order/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.