mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM kann nicht mehr programmiert werden!


Autor: albert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich hab ein Problem:
Meine Schaltung funktioniert eigentlich einwandfrei, sobald ich aber ein 
Servo programmieren will, kann sie das nötige PWM Signal nicht 
wiedergeben! Ich hab 6 gleiche Schaltungen und bei den anderen 
Schaltungen funtkioniert es auch nicht mehr! Gestern hats noch 
funktioniert.
Ich programmiere in Bascom, mein Programm:
---------------------------------
$regfille = "m32def.dat"
$crystal = 8000000

Config Servos = 1 , Servo1 = Portd.6 , Reload = 10
Config Portd = Output

Do
Servo(1) = 100
waitms 1000
Loop

------------------------------

Kann es sein das etwas in den Fusebits verändert wurde? bzw. kann man 
das was beim PWM Signal verstellen?
Und das verblüfende ist Gestern hat noch alles funktioniert!

Hat vielleicht jemand mal was ähnliches erlebt? Woran kann das liegen?

Liebe grüsse
Albert

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
albert schrieb:
> Ich programmiere in Bascom, mein Programm:

Da ist aber nichts mit ner PWM drinn, also kann die PWM natürlich nicht 
funktionieren.

Sobald Du ne Black-Box von Bascom benutzt, mußt Du natürlich auch die 
Doku dazu gründlich lesen.
Vermutlich benutzt das "Servo" den gleichen Timer, den Du für die PWM 
nehmen wolltest und dann kracht es.

Man kann durchaus den Timeroverflowinterrupt benutzen, wenn der Timer im 
PWM-Mode arbeitet. Oder ne PWM im normalen Timermode programmieren.
Aber die Bascom-Entwickler können natürlich nicht jede mögliche 
Kombination an Anwendungen vorhergesehen haben.
In diesem Fall muß man dann den Servo und die PWM selber programmieren.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.