mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik brauche hilfe 89S53 und ponyprog


Autor: marko (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ich habe verschiedene schaltungen versucht, damit ich einen 89S53
programmieren kann. im moment ist die im anhang gezeigte schaltung
aufgebaut.

ich habe einen quellcode in keil erstellt und das hex-file in ponyprog
geladen, unter - open device file -. steht nichts anderes zur wahl.

wenn ich den button - write device - betätige werden kurz daten
transferiert und dann kommt - Device Not Responding-

wenn ich kein hex- file geladen habe, dann kommt diese meldung nicht
und es erscheint, dass das schreiben erfolgreich war. (selbst wenn die
zielschaltung aus ist)

das resetverhalten ist ja anders als bei avr's. das habe ich
berücksichtigt. sind die anderen signale auch zu invertieren??

geht es überhaupt so?? kann mir jemand eine tipp geben??

danke marko

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht hilft das: auf den lancos-seiten findet sich ein schaltplan
fuer einen atmel "51-core"-programmer ueber serielle schnittstelle im
"bit-bang-mode".

Autor: marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, danke erst mal. werde mal nachschauen.

dann geht es wohl doch nicht so, wie ich es vor hatte.

maro

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.