mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PS2 --direkt--> UART


Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Kurze Frage kann ich eine PS2 Tastatur direkt an den UART eines µC's 
schließen und dann das PS2 Protokol empfangen? Beide schnittstellen 
basieren ja auf 5V.

Danke im voraus

mfg alex

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kurze Frage kann ich eine PS2 Tastatur direkt an den UART eines µC's
>schließen und dann das PS2 Protokol empfangen?

Nein

> Beide schnittstellen
>basieren ja auf 5V.

Ja und? Es gibt auch noch SPI, I2C... Basieren auch
manchmal auf 5V. An Uart anschliessen geht trotzdem nicht.
Nicht ganz richtig, anschliessen geht schon. Funktioniert
nur nicht.

Autor: Emperor_L0ser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und beide Schnittstellen sind Seriell. Und damit hören die 
Gemeinsamkeiten auf...
Kann man i2C ans UART hängen? Beide Schnittstellen haben 5V. Schonmal 
das große G benutzt? 5 Minuten und du hast zig Seiten, welche das PS2 
Protokoll beschreiben.

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Antworten.

mfg alex

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es vllt. sowas wie einen Treiber IC für PS2 -> UART?

Oder wie kann ich sonst eine PS2 tastatur an einen µC schließen?


mfg alex

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Oder wie kann ich sonst eine PS2 tastatur an einen µC schließen?
Indem du das PS2-Protokoll in den uC implementierst.
Welchen uC? Für AVR gibts bei Atmel meines Wissens eine Appnote.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein "Treiber-IC" gibt es nicht. Aber ausreichend Beispiele, wie eine 
PS/2-Tastatur an einen µC anzuschließen ist.

Die Forensuche spuckt über 150 Treffer für den Suchbegriff "+ps/2 
+tastatur" aus, da sollte auch was für Dich dabei sein.

Autor: Detlev T. (detlevt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ALex,

"µC" ist zu unspezifisch. Die USARTs der AVR Controller beherrschen 
alle(?) auch einen synchronen Modus mit externem Takt, der dafür genutzt 
werden kann. Näheres verrät das Datenblatt des Controllers und 
entsprechende Projekte. Mit dem sonst üblichen asynchronen Modus eines 
UARTs kann man hier nichts anfangen.

Gruß, DetlevT

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Antworten!
Hallo DetlevT ich möchte einen Atmega32 benutzen.

Hab jetzt einen Code gefunden:
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Werde den mal für den mega32 umschreiben.

Ich kann jetzt aber einfach CLK, Data...
einfach an Pxy (z.B PB.0) des mega32 schließen oder?

mfg alex

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der CLK-Pin der Tastatur wird vorteilhafterweise an einen externen 
Interrupt-Pin gehängt, somit kann man unkomplizierter programmieren und 
der Controller verpasst keine Signale.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der UART eines 8051 im Mode 0 müsste PS/2 eigentlich können...

Ralf

Autor: Detlev T. (detlevt)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex,

Alex Peterson schrieb:
> Hab jetzt einen Code gefunden:
> http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Das ist aber keine Antwort auf die ursprüngliche Frage. Du kannst dir ja 
einmal ansehen, wie Jörg Wolfram das bei seinen Basic-Computern gemacht 
hat. Der nutzt nämlich den Hardware-UART für eine PS/2-Tastatur.

Gruß, DetlevT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.