mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USBprog komische problemme


Autor: mike (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich versuche die ganze Zeit den Bootloader von USBprog zu falschen, 
leider nur mit einem mässigen Erfolg! Und ich verstehe nicht was ich 
faslch mache!

1. Warum wird bei den Fuses der Bit High-Bit nicht gesetzt. Bzw. wenn 
ich die Fusebits auslese sehe ich, dass SPEN Fuse bit wieder gesetzt 
ist! Egal wie oft ich es Versuche.

2. wenn ich USBProg Flashtool starte, dann bekomme ich unter Menüpunkt 
Device keine Auswahlmöglichkeit. Genau so wie bei Online Pool! Warum was 
mache ich falsch! Ich habe schon alle smöglich ausprobiert.

Gruß mike

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Extern RC Osc ist falsch.
Es muss Extern Clock sein.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie kommst Du eigentlich auf externen RC-Oszillator als Taktquelle?
Das dürfte doch wohl eher externer Crystal sein.

Falls Du mit SPEN SPIEN meinst, das läßt sich beim ISP-Programmieren 
nicht löschen. Wäre auch blöd, danach könnte man ihn ja nicht mehr per 
ISP programmieren.

Und ist da wirklich ein Mega32 drauf???

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe jetzt den Extern Clock eingestellt, ein blöder Fehler! Danke.

Das einspielen klappt einwandfrei.

Auf dem Controller steht ATMEGA32 16AU07158.

Jetzt weis ich gar nicht ob der Bootloader wirklich drin ist. AVR Studio 
sgt, dass es alles ok ist. Aber wenn ich die Leitungen Rx und TX 
überbrücke, dann blinkt die LED nicht, wie im folgenden Link steht.
http://www.embedded-projects.net/index.php?page_id=225

Wie mache ich dann, dass ich die Firmware übertrage! Das mache ich doch 
in dem ich USB-Kabel anschliesse und über Flashtool übertrage???

Gruß mike

Autor: mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na hat den keiner ein Tipp

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>na hat den keiner ein Tipp

http://www.duden.de/

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie mache ich dann, dass ich die Firmware übertrage! Das mache ich doch
>in dem ich USB-Kabel anschliesse und über Flashtool übertrage???

Ja, aber dazu muss der USBProg im Gerätemanager
auftauchen und auch die libusb installiert sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.