mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche: Panasonic Lithium-Zelle NCR18650


Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand einen Shop bei dem man Panasonic 
NCR18650-Lithium-Ionen-Zellen kaufen kann?

Google liefert da nur unzählige Ebay-Auktionen.

Da ich die Zellen aber beruflich brauche suche ich einen richtigen 
Distributor.

Die Panasonic-Webseite hilft in dem Fall auch nur bedingt weiter, kann 
man die Zellen ggf. nur direkt bei Panasonic erwerben?!

Danke & Gruß,
Alex

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: k.A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
verkaufen die in so kleinen Mengen an Hobbybastler??

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
k.A. schrieb:
> verkaufen die in so kleinen Mengen an Hobbybastler??

Für dich nochmal den entscheidenden Satz:
"Da ich die Zellen aber beruflich brauche suche ich einen richtigen
Distributor."

Was ist daran unklar?
Hobbybastler kaufen sich das Zeugs bei Dealextreme direkt in Schina.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Akkus von Dealextreme sind einfach nur Schrott.
Echte Li-Panasonic-Akkus gibt es bei www.sabahoceanic.com

Autor: avion23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es einen Grund für deine Meinung? Hast du Li-ion Akkus von 
dealextreme vermeßen?

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich selbst habe noch keine Li-Ion-Akkus von Dealextreme getestet, kenne 
aber jede Menge Tests auf verschiedenen Internet-Seiten z.B. CPF
Wenn du dir die User-Kommentare der einzelnen Produkte auf Dealextreme 
durchliest, dann fällt doch schon auf, dass die Kapazitätsangaben der 
Akkus maßlos übertrieben sind (oder die Chinesen haben ein anderes 
Rechensystem), und genauso schlampig wird es auch mit dem Innenleben der 
Akkus sein, halt China-Qualität.
Viele Akkus werden schon fehlerhaft geliefert.
Irgendwie habe ich auch noch nicht herausfinden können, was für Firmen 
Ultrafire und Trustfire sind.
Datenblätter gibts sowieso nicht. Und wie es mit der Langlebigkeit 
aussieht, das weiß auch keiner so genau.

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Echte Li-Panasonic-Akkus gibt es bei www.sabahoceanic.com

Die Seite ist schon mal ein Ansatz, die NCR18650-Akkus gibt es da jedoch 
leider nicht.

Naja, eventuell muss sich unser Einkauf dann mit Panasonic-Industries 
direkt in Verbindung setzen...
Danke auf jeden Fall schon mal.

Und zu den DealExtreme-Akkus:
Ein Arbeitskollege hat neulich ein paar "auf Handkasse" bestellt. Grund: 
diverse "Abuse"-Versuche, wie Überladen, Tiefentladen, überhitzen etc... 
:-)

Zu dem Argument
>Viele Akkus werden schon fehlerhaft geliefert.

Das mag sein, wenn man sich die User-Kommentare durchliest sieht man, 
dass DX dann kostenlos weitere Akkus nachschickt... der Service ist also 
super.

Ich mag DX! :-)

Grüße,
Alex

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.