mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FSS hängt beim Debuggen mit Tasking und TriCore


Autor: Rene Fahr (turtlebike)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich beschäftige mich seit neuestem mit:

TriCore TC1766B auf dem TriBoard von Infineon (DAS over MiniWigglerII)
Tasking-Compiler VX-toolset V3.0r1 unter eclipse

Mein Problem ist, daß ich gerne das FSS zur Ausgabe mittels "printf" 
benutzen möchte. Das geht auch prima. In dem Moment, wo ich einen 
Interrupt bekomme (habe STM-Compare0 und GT0 ausprobiert) stürzt das 
FSS-Handling mit der Aussage:

"C library support had to be shut down. Please consult the below error 
message.
Member 'nr' of variable _dbg_request contains an invalid value (0)."

ab.

Wenn ich das FSS nicht benutze läuft meine Applikation mit den 
Interrupts problemlos (zur Zeit einfache Zeitscheibe mit 
Timer-Interrupt). Nur die Kombination mit diesem Debug-Tool gibt 
Probleme.

Der Typ der in der Fehlermeldung erwähnten Variable ist in dbg.h zu 
finden. Leider gibt es zu der offenbar für die Debugzwecke benutzen 
Library keinen Sourcecode, so daß man dem Problem schnell auf die 
Schliche kommen könnte.

Muss ich noch irgendwas bezüglich der Interrupts beachten, so daß diese 
Library nicht abstürzt?

Die Konfiguration der Interrupt bringenden Peripherieeinheiten sind 
übrigens mit DAvE gemacht.

Hat jemand eine Lösung?

Gruß René

Autor: mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du mal als Alternative den PLS Debugger ausprobiert. Der hat den 
Vorteil dass die printf Ausgabe mit der Simulated I/O ordentlich 
funktionieren und des weiteren ist deren Implementierung für Simulated 
I/O wesentlich effizienter. PLS bietet zusammen mit HighTec auch eine 
integrierte Entwicklungsumgebung in Eclipse an, falls du auf Eclipse 
bestehst. Du kann dir eine Starterkit Version bei 
http://www.hightec-rt.com/de/downloads/cat_view/60... 
herunterladen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.