mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Benötigte Leistung zum Aufheizen von Wasser berechnen


Autor: Fred Ram (seek51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Ich möchte gerne die benötigte Aufheizleistung einer 
Industriewaschanlage berechnen. Nun ist mir das Aufheizen vom "kalten" 
Zustand auf den "warmen" Zustand klar. Kommen auch plausible Werte dabei 
raus.

Nun ist aber die Frage: Wieviel Leistung brauche ich mehr, wenn ich z.b. 
6 Tonnen Stahl wasche, und die Temperatur dabei nicht mehr als z.b. 10 
Grad abfallen darf? Das jedes Werkstück dabei mehr oder weniger Wärme 
aufnimmt ist mir schon klar.
Gibt es irgendwelche Kostanten bzw. Beispielstrechnungen dazu?


mfG
FredRam

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort : Waermekapazitaet von Materialien. Kann man nachschauen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wenn ich z.b. 6 Tonnen Stahl wasche
Als Klumpen oder als großflächiges Blech?

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, dazu würde ich berechnen, wieviel Wärmeenergie gebraucht wird, um 
die 6t Stahl auf die untere Wassertemp. hochzuheizen, und dann diese als 
Überwärme für das H2O zu nehmen, bzw. bei gegebener Temp.-Diff. die 
nötige Menge an H2O berechnen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.