mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung remove(szPath) -> geht nicht


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

was mache ich falsch?

ICh möchte einen Ordner mit dem Inhalt drin löschen.
Dabei schreibe ich.

>>remove(szPath);

Gruß

: Verschoben durch Moderator
Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf einem Controller oder auf dem PC?

Jedenfalls kann man Ordner per Systemaufruf meist erst löschen wenn sie 
leer sind.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf dem PC.

Ist es möglich alles auf einmal zu löschen?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ungefähr so:
Windows: system("del /s c:\windows")
Linux: system("rm -r /etc")

Aber falsches Forum.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Dabei schreibe ich.
>>remove(szPath);
Gut. Fertig. Und weiter, was passiert dann?

Lies mal die Doku zu deinem Compiler:
szPath ist (wie es der Name schon sagt) ein mit 0 terminierter String, 
der den zu löschenden Pfad angibt.

Sowas
remove("c:\\irgendwas\\irgendwo\\irgendwie");
könnte eher funktionieren :-/

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ungefähr so:
> Windows: system("del /s c:\windows")

Das funktioniert nicht. Verzeichnisse werden unter Windows mit rd 
gelöscht.

del löscht nur die im Verzeichnis enthaltenen Dateien, nicht aber das 
Verzeichnis selbst.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh sch....

ich wollte eigentlich in PC-Programmierung

Ich habe folgenden Befehl eingegeben, leider ist der Order immer noch 
da.

>>system("del /s c:\New Folder")

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, aber nach system("del /s c:\\New Folder") kannst du das Verzeichnis 
mit rmdir() löschen.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mit

>>system("del /s c:\New Folder")
wird nichts vom Inhalt des Ordners gelöscht!

und mit
>>rmdir("c:\New Folder") wird auch nicht der leere Ordner gelöscht!

Was nun?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
system("del /s /q c:\\windows")

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne funktioniert auch nicht

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gast schrieb:
> ne funktioniert auch nicht

Dann mach eine DOS-Box auf (oder wie auch immer das Teil auf deinem 
Windows heist) und probier dort die korrekte Sequenz aus.

Wenn du erst mal das Gewünschte per Command Line erreichen kannst, dann 
kannst du das dann auch vom Programm aus machen.
system() macht nichts anderes als den Commando-Interpreter zu starten 
(so wie wenn du eine DOS-Box aufmachst) und übergibt ihr den String (so 
wie sich die DOS-Box den String vom Benutzer holt)

Aber der Vorteil beim Ausprobieren in einer DOS-Box ist:
Du kriegst Fehlermeldungen vom Commando-Interpreter

Und damit hört sich dann hoffentlich das Stochern im Nebel 'Ne, geht 
auch nicht' auf.

Der einzige gravierende Unterschied:
In C wird innerhalb eines Strings ein \ als \\ geschrieben.
Aber als alter C-Spezi sollte das ja kein Problem sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.