mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik RJ45 als 1000T bzw. 2x 100T


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Habe vor, drei Parteien jeweils mit einem CAT7 Netzwerkkabel zu 
vernetzen.
Da ich keine 1-Port EDV-Dosen bekommen konnte (bzw. waren die teurer als 
die normalen Doppeldosen), hatte ich überlegt, ob ich das Kabel nicht 
auf beide Ports aufteile.
Soweit kein Problem.
Nun kam aber ein Bekannter an und meinte, er hätte eine 1000er Karte.
Kann ich das Kabel aufsplitten und trotzdem ein Port voll belegen, ohne, 
daß mir Netzwerk-Komponenten abrauchen?

Die Theorie dahinter:
Wenn der Switch auf 1000er Netzwerk getauscht wird, wäre ein voll 
belegtes Port schneller als zwei Halbe.
Solange das aber noch nicht soweit ist, könnte ich aber mit zwei halben 
Ports zwei Rechner mit 100 MBit anschließen.
Was passiert, wenn zwei 100er PC's in diese Doppeldose eingesteckt 
werden?
Sind die 4 nicht benutzten Leitungen isoliert?

Oder ist es zwingend erforderlich, die Ports beide nur halb aufzulegen - 
müsste mir dann nur irgendwie Reserve in den Dosen belassen, um später 
auf 1000 umverkabeln zu können?

Besten Dank

Autor: Hans Mayer (hansilein)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde es nicht riskieren.
Also entweder eine voll belegen, oder eben auf 2 splitten oder 2 Kabel 
legen.
Daß 100Mbit für internet nicht ausreicht werden wir wohl erst in 
10Jahren erleben.

Autor: Peter ##### (ich_eben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine voll belegen(wenn du keine 2 voll belegen möchtest)
und dann gibt es so Y stückeun aus einer voll belegten zwei halb belegte 
macht

Autor: Daniel P. (daniel86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI

Ist die Frage ob es einfach gehen soll??
Einfach wäre eine Seite voll belegen und sich dann ein Y-Adapter zu 
holen:

RJ45 VERTEILER 2 :: Modularverteiler 2xRJ45-Buchsen 1xStecker
kostet bei Angelika 1,95€

Das Cat7 Kabel kannst du ohne Probleme aufteilen, denn 100Mbit braucht 
nur 4 Adern. So wenn dann wirklich umgestellt wird schmeißte den Adapter 
raus und fertig und weg ist der nie.
Aber was ihr da vor habt, macht das Sinn??? So wie ich das verstehe 
stehen in dem Raum 2 Geräte die ne LAN Verbindung brauchen, was passiert 
aber mit dem 2ten Gerät wenn auf 1000Mbit umgestellt wird???? Das eine 
Tot gelegt?

Wenn da wirklich 2 Geräte stehen die LAN brauchen verleg 2 Kabel oder 
verzichte auf das Gigabit-Lan und verlege ein Kabel.

Daniel

Autor: Bogumil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage war ja ob es geht. Es geht. Du kannst die beiden Dosen wie 
CAT3/4... beschalten und hast 2x 100 Mbit. Dann geht halt 1Gb nicht und 
das wars.

Die Nettorate ist bbei 1Gb meist eh nicht so dolle und die meisten 
Karten schalten auf 100Mbit zurück wenn nichts anderes da ist.

Umverdrahten kannst du auch so viel du lustig bist, würde ich aber ne 
Reserveschlaufe am Kabel vorsehen um es neu abzusetzen.

Beides zu verdrahten würde ich nicht machen. ISDN z.B. hat die Speisung 
zwischen den Paaren und damit kannst du wunderbar Transceiver abrauchen 
wenn was falsch verdrahtet ist.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das beste Kabel und ausreichend viele in jede Ecke zu verlegen ist nie 
ein Fehler. Man achte auf den höheren Dahtquerschnitt.

Autor: Matthias Keller (mkeller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu Cat7 wenn du dasnn aufsplittest? Wenn du neu verlegst, leg gleich 2 
Kabel!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Entschuldigung, hatte den Thread ganz vergessen.
Mittlerweile wurden die Dosen mit einem voll belegtem Port verkabelt.
Wenn eine Partei 'mehr' braucht, muß halt ein eigener Switch her.
Besten Dank für den 'RJ45 Verteiler 2' - hatte solche 'Gerätschaften' 
bisher nur als T-Adapter für je nen Zehner finden können.

Besten Dank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.