mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Duty Cycle ändern


Autor: Marco_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hätte mal eine Frage. Folgendes ist bei mir im Einsatz:

Microcontroller Infineon XC167. Dieses besitzt sog.
externe Interrupt Pins, d.h. diese können als
Triggerquelle für interne Interrupts verwendet werden.
Laut Datenblatt müssen die Impulse für 2 Taktzyklen
anliegen (entspricht 50ns bei 40MHz). Mein Problem
ist nun, dass ich extern Impulse u.a.mit 10MHz und Duty
Cycle von 50% einspeise, also müssten im Idealfall
diese Impulse genau 50ns lang sein.
Leider aber schwankt der Wert um wenige ns bzw. ps,
so dass der Controller nicht jedes Signal erkennt.
Ich bin gerade am Überlegen, wie man diese Problem
beseitigen kann. Wer hat hier ne Idee???
Prinzipiell müsste ich doch einfach die Impulse künstlich
verlänger bzw. stabil auf mind. 50ns halten.
Gibts es für solche Anwendungen spezielle
Treiberbausteine? (3,3V Logic)

Danke für jeden Vorschlag!

Marco

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich ein job für ein Monoflop (monostabiler Multivibrator )
z.B. 4538 aber ob der schnell und genau genug ist ?.

Autor: Gerhard Gunzelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich denke es gibt 2 Möglichkeiten: a, wie Marco schon geschriebeb mit
einem Monoflop, möglicherweise reicht auch ein Treiber mit nem
Kondensator oder b) ein RS-Flip-Flop. Allerdings brauchst Du dann noch
einen Ausgang am uC, der das Flip-Flop wieder zurücksetzt.


Gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.