mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Vergleich bei if


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe beim stöbern in der Codesammlung Beispiele gefunden, in denen 
z.B.
if(1 == ffopen(...))
 geschrieben wurde (Beispiel aus Ansteuerung FAT32). Bisher habe ich 
immer genau anders herum die Abfragen gestellt (bspw.
if(ffopen(...) == 1)
 ).

Ist das in dem Fall nur persönlicher Stil vom Entwickler, oder hat diese 
Reihenfolge auch softwaretechnische Vorteile (Lesbarkeit, Effizienz, 
...)?

Steffen

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffen schrieb:

> Ist das in dem Fall nur persönlicher Stil vom Entwickler, oder hat diese
> Reihenfolge auch softwaretechnische Vorteile (Lesbarkeit, Effizienz,
> ...)?

Die Idee dahinter ist, dass das hier

   if( 1 = ffopen(...) )

zu einem Syntaxfehler führt.
Mitlerweile warnen aber viele Compiler bei der Verwendung einer 
Zuweisung in einer Bedingung.

Die Schreibweise ist also nichts anderes als Selbstschutz gegen 
Tippfehler.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stil.

1==... hat daneben den Vorteil, daß man eine Fehlermeldung
vom Compiler bekommt, wenn man versehentlich = statt == schreibt.

Im Beispiel würde ffopen()==1 natürlich auch zu einem Fehler führen.

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Teil in ffopen( ...... ) länger wird geht bei normalbreiten 
Texteditorfenstern einfach manchmal das == 1 rechts aus dem Fenster 
raus, wenn man es soherum schreibt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.