mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmierung von AVR


Autor: Eichberger Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich programiere schon sehr lange Microcontroller und ich habe das 
immer ganz einfach gemacht: MK1 von myavr an den LPT port gehängt und 
gebrannt. Ich habe eine von mir gebaute avr platine verwendet und da 
einfach
ein Kabel zu mk1 an mico mosi und sck.
Tja aus bruflichen gründen muss ich jetzt ein Notebook verwenden und 
nachdem
dieses Notebook keinen LPT hat muss ich etwas mit USB verwenden.
Da stach mir gleich mal das mySmartUSB MK2 (Programmer und Bridge) ins 
Auge.
Hier´n link

http://shop.myavr.de/best%C3%BCckte%20Boards/mySma...

So jetzt habe ich eine Frage:
Läuft  das auch mit mosi miso und sck?

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anscheined programmierst du noch net lange genug  XD

ne scherz
also SPI ist  immer Miso , Mosi , sck

dann gibts noch jtag wo die dann TDI TDO TCK heißen ..

debugwire haben auch manche

neuere haben auch PDI

Autor: Daniel W. (pegasus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

im pdf File (1.8 MB)

http://shop.myavr.de/index.php?ws=download_file.ws...

unter Schnittstellendaten steht, dass es mit Mosi, Miso und Sck 
funktioniert. Der auf dem Board befindliche 10pol Pfostenstecker stellt 
genau diese Ausgänge zur Verefügung.

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR MKII ISP und du bist glücklich ;)

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für den preis was der myAVR kostet bekommt man ja echt schon nen echten 
MKII

günstige alternativen zB das AVR-LAB USB  von www.ullihome.de
den hab ich selbst auch und bin sehr zufrieden mit dem

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.