mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMEGA 644 Verfused


Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leite,

ich brauch mal eure Hilfe.

Und zwar habe ich mir mit dem AVR8 Burn-O-Mat scheinbar die Fuses meines 
ATMega 644 verstellt.Das Programm setzt bei seinem Fuseeditor die Fuses 
auf external RC wenn man External Clock wählt, naja dumm gelaufen.

Nun ist das Problem das der AVR natürlich nicht mehr Funktioniert.

Hab schon versucht nen externen Takt per Quarzoszillator ,per 2tem AVR 
und einem RC Glied reinzupumpen aber der Reagiert bei keiner dieser 
Möglichkeiten per ISP (habe es per USB Proger und LPT Proger versucht).

Gibts eventuell noch ne andere Möglichkeit ausser einem HV Progger, den 
so einen hab  ich nicht zur hand?

MfG

Manfred

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

externer Clock geht eigentlich in jeder Takt-Fuseeinstellung.

Schließt natürlich nicht aus, das da eine so seltsame Fuse-Kombination 
gesetzt wurde, wo es doch klemmt.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das dachte ich auch, hab damit auch schon einige wieder gerettet.

Dann muss ich mir wohl was einfallen lassen.

Es gibt ja für dieses Ardunio Teil ne einfache Gescvhichte Atmega 8, 
kann man diese anpassen für 644er?

MfG

Mani

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht haben Sie per Fuses die ISP abgeschaltet, in diesem hilft 
wohl nur HV-Programming.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So habe mich mal ein wenig schlau gemacht und das hier gefunden:

http://www.societyofrobots.com/member_tutorials/node/239

Dort ist auch der Sourcecode für den Ardunio zufinden:

http://mightyohm.com/blog/wp-content/uploads/2008/...

Ich habe diesen mal schnell für einen einfachen 8ter ATmega umgebaut 
wobei ich auch die Pins ein wenig verändert habe.

Kann sich bitte mal jemand die Übersetzung anschauen und nachsehen ob 
ich alles richtig gemacht habe?

MfG

Mani

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann sich bitte mal jemand die Übersetzung anschauen und nachsehen ob
>ich alles richtig gemacht habe?

Pruuust ;) Sag mal gehts noch? Probier das erst mal
selber aus, und berichte dann was nicht geht.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir leid aber würde gerne erstmal wissen ob es so klappen könnte, 
oder zumindest ob ich die Ardunio Befehle richtig übersetzt habe.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Tut mir leid aber würde gerne erstmal wissen ob es so klappen könnte,

Das würde jeder Programmierer gerne vorher wissen.
Genau weiss man es erst wenn man es selber ausprobiert.
Aber eine kleine Anmerkung hätte ich da schon.
Willst du dein Flash umbringen?

   while(1)
    {
    while(1)
    {
      // Initialize pins to enter programming mode
       // Enter programming mode
      // Now we're in programming mode until RST is set HIGH again

        // First we program HFUSE
      sendcmd(0b01000000);
      writefuse(HFUSE, true);

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh danke für den Tipp hab vergessen die Taster abfrage in die 2te 
while() einzusetzen.

Werde morgen mal ein board bauen und das ganze testen, vom prinzip 
sollte es klappen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.