mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 10 RGB LED mit AVR


Autor: Johann T. (joschua011)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich stehe vor dem Problem dass ich 10 RGB LED (die 4beinigen..) einzeln 
ansteuern muss/will/soll/wtf.
ich hab zuerst an einen Atmega gedacht der 10 Attinys (2PWM + 1 Software 
PWM) mitteilt wie sie ihre PWM ausgänge schalten sollen, immerhin 
brauche ich 30 Ausgänge. Aber das ist schon ein bissi derb.
Dann habe ich mir gedacht dass es doch weit aus stylischer mit ein paar 
DACs funktionieren würde. Aber ich finde keine geeigneten Bauteile, hat 
wer ne Idee?

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Es fehlen Angaben wie Strom, Auflösung, Einsatzzweck etc.

2. Die Suchfunktion wurde nicht benutzt.

3. Es gibt div. Bausteine z.B. von Linear, NXP, ..
   mit Serieller Schnittstelle für solche Sachen.
   (Aber ohne Angaben s.o. keine Typempfehlung möglich)

4. Evtl. ist ein Mega mit SoftPWM möglich
   (Angaben fehlen s.o.)

Aber sonst ist die Frage sehr gut ;D

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Johann T. (joschua011)

>DACs funktionieren würde. Aber ich finde keine geeigneten Bauteile, hat
>wer ne Idee?

Nimm entwder ein paar TLC5921 & Co oder Soft-PWM mit einem 40pol 
AVR.

MFG
Falk

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst sogar 64 RGB-LEDs an nen AVR (atmega32) hängen.

Mit 74HC373 musst Du das ganze multiplexen. 16,7mio Farben sind so 
möglich, und bei einer 8x8 Anordnung haste sogar ein kleines Bild!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.