mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Polvorgabeverfahren Zustandsregler


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe wieder mal eine Frage zum Thema Regelungstechnik. Ich habe die 
Übertragungsfunktion im Anhang. Wie komme ich von dieser auf die 
Zustandsdarstellung? Wenn ich die Matrix A und b bestimme kann ich 
relativ leicht die Ss Matrix bestimmen (Steuerbarkeitsmatrix).

Welchen Sinn hat das Ganze? Geht es nur darum durch Festlegen der Pole 
die Grenzen der Reglungskurve festzulegen?

Danke & Gute Nacht...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a)+b)
Am einfachsten Steuerbarkeitsnormalform bestimmen, da dies wie verlangt 
den Reglerentwurf einfach macht. Auch kann man die 
Steuerbarkeitsnormalform relativ einfach bestimmen (siehe Buch, 
Vorlesung,...)

Dann den Regler mit der Steuerbarkeitsnormalform entwerfen. In der 
Vorlesung und Bücher wird für diesen Spezialfall dies genau erklärt.

Da die Steuerbarkeitsnormalform existiert ist das System steuerbar :-)

c)
Ackermanformel anwenden

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so der Sinn ist es bei der Polvorgabe die "Pole" des Systems 
festzulegen. Diese wirken sich in dem Zeitverhalten durch 
Abklingverhalten/Dampfung/Stabilität und Schwingverhalten  auf einem 
Sprungeingang aus.

Polvorgabe ist in der Theorie einfaches und verständliches Vorgehen.
In der Realität ist es oft schwierig die Pole sinnvoll zu wählen.

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwie tue ich mich doch schwerer bei der Aufgabe a) Ist mein Ansatz 
so richtig?
Wo finde ich dazu mal Beispielaufgaben? Ich komme mit dem Schema noch 
nicht so zurecht.
Die Steuerbarkeit ist ja einfacher, wenn die det(Ss) vollen Rang hat ist 
diese steuerbar.

Danke Euch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.