mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Remotleitung Audio-Verstärker


Autor: Alexander Liebhold (lippi2000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe momentan folgendes Problem:

Habe ein VW Navi (RNS MCD) im Auto und nen Blaupunkt Verstärker 
THA-1250. Funktioniert so weit alles super. Nun mein Problem.

1. Habe den Steuerausgang "DSP ON" für die Remote-Leitung genommen. --> 
Immer wenn das Radio abschaltet gibts ein tierischtes knacken (plopp) im 
Subwoofer. Auch wenn ich die Tür aufmache, wird schaltet sich der 
Verstärker für ca.3s an. Danach wieder mit lautem plopp aus. Ziehe ich 
die Cinch-Leitung ab, ist außer einem kaum noch hörbarem knack nichts zu 
hören. Kommt also aus dem Radio.

--> Habe nun festgestellt, das sich das Signal "DSP ON" sehr spät 
abschaltet. Habe nun stattdessen die Steuerleitung für den CD-Wechsler 
verwendet. Somit ist Problem von 1. gelöst. Kein Problem beim 
Ausschalten etc.

2. Ich starte die Zündung, Radio geht an. Sobald ich den Motor starte, 
geht das Radio kurz aus (bootet aber nicht nochmal neu,also startlogo 
usw. wird nicht nochmal angezeigt, sondern läuft dann nach kurzer Pause 
weiter.) Das ist schon vom Werk aus immer so, alles normal. Nur während 
des Spannungseinbruchs durch das Starten kracht es wieder 
unwahrscheinlich im Subwoofer. Starte ich den Motor ohne Radio oder mit 
abgezogenen Cinch-Steckern ist alles OK.

Ich denke, dass die Endstufen der Cinch-Leitungen die Fehlerquelle sind. 
Spannungszusammenbruch durch starten und DC Strom fließt ab. Die 
Remote-Leitung schafft es sicher nicht schnell genug den Amp. 
abzuschalten.

Ach ja, habe keine Hochtöner am Amp. dran, nur den Subwoofer.

Was kann ich gegen tun? Nen TP in die Cinch-Leitung????

Ne Art Schnelle Schaltlogik (Zündplus AND Remote-Radio) = Remote_SUB???

Wer hat da ne Idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.