Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Galvanisiergerät selber bauen, oder besser kaufen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte meine gefräste Kupfer-Teile versilbern und eeventual auch 
vergolden. ist es schwer ein Galvanisiergerät zubasteln?
was brauch ich?

1. Netzeil, ist vorhanden, 0-30V 0-3A
2. 100-300 ml Elektrolyt Silber
3. 100-300 ml Elektrolyt Gold
4. V2A-STAHL-ANODE FüR GOLD, richtig?
5. FEINSILBER-ANODE für Silber, oder geht auch andere Anode?
6. BADSCHALE AUS KUNSTSTOFF
7. BADLEITUNGEN mit Krokodil-Klemmen

Hab ich was vergessen, bitte ergänzen!
Oder gibt es günstige Galvanisiergeräte, ich würde max 200-250€ 
asugeben.
Galvanisier-Sets kommen aber nicht in Frage :-)

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Theoretisch ist alles ganz einfach. Probieren kann man es.

"Nur" die Größe der Teile bestimmt z.B. den Strooooom.
Ob die Abriebfestigkeit Deinen Wünschen entspricht, weiß ich nicht.
Ob giftige Dämpfe schädlich sind?

von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"Nur" die Größe der Teile bestimmt z.B. den Strooooom.

Wo kann ich es nachlesen? Wie wird es ausegrechnet?
ich hab als Beispiel SF-Cu Platte 60x60x4mm, die möchte ich versilbern,
so dass sie lange hält ;-)

von spess53 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Du hast die komplette Vorbehandlung vergessen. Also Entfetten und 
Beizen.  Ersteres dient dazu organische Verunreinigungen zu entfernen. 
Letzteres um Oxidschichten zu beseitigen.

MfG Spess

von Rätzler (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

setzt sich das Silber oder Gold nicht nur auf den Stromdurchflossenen 
Teilen ab? Bei geätzten Leiterplatten dürfte das ziemlich schwierig 
werden.
Aber es gibt chemische Tauchbäder.

LG

Theo

von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Du hast die komplette Vorbehandlung vergessen. Also Entfetten und
>Beizen.

Und was nimmt man da am besten????

von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>setzt sich das Silber oder Gold nicht nur auf den Stromdurchflossenen
>Teilen ab? Bei geätzten Leiterplatten dürfte das ziemlich schwierig
>werden.


Bitte erst lesen:
"ich möchte meine gefräste Kupfer-Teile"

von Dieter W. (dds5)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 6. BADSCHALE AUS KUNSTSTOFF

Das ist ungünstig, weil sich das Werkstück nur schlecht zwischen 2 
Anoden platzieren lässt (das ist wegen der Gleichmäßigkeit der 
Schichtdicke unbedingt zu empfehlen).

Besser ist da eine Küvette mit senkrechter Anordnung der Elektroden.

von Andreas P. (madmax2006)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hier ist eine Anleitung zum Galvanisieren.
Sie ist nicht gerade in bester Qualität, aber ausreichend.

Gruß...

von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Besser ist da eine Küvette mit senkrechter Anordnung der Elektroden.

So eine wollte ich auch.

Entfetten und Beizen, was nimmt man da am besten?

von spess53 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Entfetten und Beizen, was nimmt man da am besten?

Entfetten: Elektrolytisch mit alkalischen Bädern (NaOH/KOH + Tenside)
Beizen: Mit Säuren, die die Oxide deines Grundmaterials auflösen.

MfG Spess

von Galvanik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay, Danke ich guck mir ds mal an..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.