Forum: Markt [S] Referenzkondensator


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marko B. (glagnar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen Referenzkondensator um ein LC-Meter zu bauen. 
Genauigkeit 1% oder besser, Styroflex oder Glimmer, Kapazität 800-2500 
pF.

von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keramik Chip-Kondesatoren (C0G Material) haben 1%, bzw. typisch sind sie 
normalerweis noch viel genauer...

http://www.kemet.com/kemet/web/homepage/kechome.nsf/weben/9B4CE7C36CF87BBCCA2570A50016092B/$file/F3102_CE.pdf

von Marko B. (glagnar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer den Tip. Gerade nochmal bei Reichelt geschaut, da gibts ja 1% 
Glimmerkondensatoren ... seltsam, waren die gestern noch nicht da?

Aber falls jemand genauere Cs als 1% hat bin ich trotzdem interessiert.

von Sebastian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gab in der DDR 0.5%ige, im Metallbecher verlötet. Der 
Kapazitätsbereich kommt sehr gut hin. Vielleicht hat ja noch jemand 
Restbestände, ansonsten Mail an SEckert01 bei netscape.net.

von faustian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt fuer mich wie der typische Oszilloskop-Zeitbasis-Kondensator 
(meist dreiteilig 0.1uF 1uF 10uF, entweder im Becher oder im Hörnchen, 
und recht genau)...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.