mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche schaltung für IR weiterleitung


Autor: Patric Weller (kurvenjaeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich komme mal direkt zu meinem Problem !

Ich habe meinen Zweitverstärker für TV Radio usw in eine Schublade in 
meinem Wohzimmerschrank versteckt (natürlich mit aktiver Kühlung) nur 
kann ich so natürlich nicht die Fernbedienung benutzen und da wollte ich 
mal fragen ob jemand ne Schaltung parat hat um das signal der 
Fernbedienung zum Verstärker weiter zu leiten ?

Vielen Dank im Vorraus

Gruss Patric

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.B. Verlängerungskabel an Sensor
od. evtl. Lichtleiter oder Lochkreissäge :-)?

Autor: Patric Weller (kurvenjaeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sensor verlängern geht leider nicht so wirklich einfach ohne den halben 
amp auseinander zu rupfen hab ich schon nachgesehen... Lichtleiter ? was 
meinste damit einfach ein stück glasfaser oderwas ? und zum dritten 
Vorschlag kein Kommentar... ;-)

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man nehme

einen IR Empfänger seiner wahl z.B. TSOP1736
eine Spannungsquelle ca. 5V
ein IR-Sende Diode
einen Transistor als inverter (die IR sind active Low)

einmal umrühren

und schon hast du deine IR "Bridge"

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das geht so einfach leider nicht, da das Signal noch mit zB 36 kHz 
moduliert ist...

Ich hab das mal so gemacht:

- Ausgang des IR-Empfängers an Eingang vom µC
- wenn der Eingang gesetzt ist, über Timer die Sendediode mit 36kHz 
Rechteck ansteuern, sonst nicht

Sind nur ein paar Zeilen Code und ein ATtiny reicht...

Martin

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, klar, stimmt. Hatte ich vergesen. Bei mir war die Ausgangsstufe mit 
nem NE555; allerdings bei 38 khz.

Ist aber trotzdem machbar.

Autor: Bingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einer perfektes applikation für einer TSOPxx und einer Atmel Tinyxx (zb 
Tiny13) , und dann einer IR sendediode mit einer Fet/transistor.

Die T-13 empfange die signal von der TSOP und moduliere die signal mit 
xx Khz am ausgang zum transistor und sende diode.

mfg
Bingo Dänemark

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.